Ratgeber

Leicht & lecker

Hähnchenbrust-Roulade

Herzhaft und trotzdem leicht: Koch-Profi Steffen Schwarz zeigt ein leckeres Rezept für Hähnchenbrust-Roulade.

12.08.2015
Fotolia_56698702_Subscription_Monthly_M
© teressa - Fotolia
Zutaten für Portionen
3 Hühnerbrüste
4 große Tomaten
1 Handvoll Rucola
1 Schuss Walnussöl
1 Prise Pfeffer

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

  1. Die drei Hühnerbrüste werden flach geklopft und so nebeneinander gelegt, dass sich die jeweils breiten Seiten je 2 cm überdecken.
  2. Das Fleisch wird mit einer dünnen Schicht aus Tomatenscheiben belegt. Mit Pfeffer würzen und eine Schicht Ruccola drüber legen. Das Ganze zu einer Roulade rollen.
  3. Eine Alufolie mit Walnüssöl bestreichen und um die Roulade wickeln.
  4. Die Roulade ein paar Minuten in der Pfanne auf Öl anbraten und schließlich im Ofen bei 180 Grad ca. 15 bis 20 Minuten gar werden lassen.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden