Ratgeber

Käsekuchen auf amerikanische Art

New York Cheesecake

Profikoch Sebastian Hahne verrät, wie original New York Cheesecake ganz einfach gelingt.

23.04.2015
51862290
© dpa
Zutaten für Portionen
200 gr. Haferkekse
100 gr. Butter
200 gr. Zucker
3 EL Speisestärke
600 gr. Frischkäse
200 gr. Magerquark
150 gr. Sahne
1 Ei
1 Zitrone
250 gr. Schmand

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Insgesamt:


Zubereitung:

  • Für den Boden die Kekse bröseln, mit der weichen Butter vermengen, in die Backform drücken und für 5 Minuten bei 180°C in den vorgeheizten Ofen  (Ober-/ Unterhitze) geben.
  • Zucker, Speisestärke, Frischkäse und Magerquark mit einem Schneebesen langsam zu einer cremigen Masse verrühren.
  • Im Anschluss das Ei, die Sahne, den Saft einer halben Zitrone und etwas geriebene Zitronenschale hinzu geben und unterrühren.
  • Die Masse auf den Boden streichen und den Kuchen für etwa 45 Minuten in den Ofen geben.
  • In der Zwischenzeit Schmand, Zucker, Vanille und Zitronensaft verrühren.
  • Den Kuchen nach Ende der Backzeit aus dem Ofen nehmen und mit dem Schmand bestreichen.
  • Nochmals 5 Minuten backen.
  • Den Kuchen im Idealfall nach dem Abkühlen für einige Stunden in den Kühlschrank geben.
  • Mit frischen Beeren servieren.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden