Ratgeber

Nicht nur bei Erkältungen eine Leckerei

Omas Hühnersuppe mit Nudeln

Hühnersuppe gilt als bewährtes und günstiges Hausmittel gegen Erkältungen. Mit Nudeln, Liebstöckel und Nelken verfeinert, wird sie aber außerhalb der Erkältungszeit zu einem kulinarischen Genuss.  

12.11.2014
Fotolia_52214835_Subscription_Monthly_M
© Thomas Francois - Fotolia
Zutaten für Portionen
0.5 Suppenhuhn
0.5 Zwiebel
1 Bund Liebstöckel
1 Zehe Knoblauch
1 Nelken
1 Lorbeerblatt
1 Prise Salz, Pfeffer
2 Karotten
0.5 Sellerie
0.5 Stange Lauch
100 g Nudeln nach Wahl

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Alle Zutaten klein schneiden. Anschließend Wasser mit Zwiebel, Liebstöckel, Knoblauch, Nelken, Lorbeer und dem halben Suppenhuhn aufkochen und für weitere 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Karotten, Lauch und Sellerie in gleichgroße Würfel schneiden und blanchieren. Die Nudeln kochen und mit Brühe und der Einlage aufgießen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden