Ratgeber

Mach's mini!

Omelett vom Muffinblech

Als nahrhaftes Frühstück, als Snack für zwischendurch oder als kleine Mittagsmahlzeit: Mini-Omeletts vom Muffinblech.

03.11.2015
Fotolia_88433289_Subscription_Monthly_M
© juliedeshaies - Fotolia
Zutaten für Portionen
4 Eier
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Pfeffer
2 EL Milch

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

  • Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Muffinform einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
  • Die Eier mit Salz, Pfeffer und Milch zu einer Masse verrühren. Dann nach belieben oder mit dem, was der Kühlschrank hergibt, veredeln. Zum Beispiel mit Paprika, Spinat, Schinken oder Käse. 
  • Die Zutaten kleinschneiden und zur Eimischung geben. Dann die Mischung in die Muffinform füllen und bei 180 Grad für 15 Minuten backen. 
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden