Ratgeber

Pfannengericht

Rezept: Asiatische Kohlhackpfanne

Leckeres Gericht mit dem Wundergemüse Kohl - gleich ausprobieren!

09.06.2015
Fotolia_57450261_Subscription_Monthly_M
© Silvia Bogdanski - Fotolia
Zutaten für Portionen
0.5 l Kokosmilch
20 g Ingwer (geschält)
100 g Rotkohlstreifen (fein)
400 g Weißkohl (blättrig)
35 g Currypaste
1 Paket Asianudeln (30 Min. in lauwarmem Wasser einweichen)
1 paar Limonenblätter
400 g Rinderhack
600 g Gemüse (Lauch, Zucchini, Paprika)
1 Bund Koriander (gehackt)
1 Prise Salz, Pfeffer

Vorbereitungszeit: 40 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

  1. Zuerst das Rinderhack im Topf anbraten, danach den Weißkohl anbraten.
  2. Anschließend Kokosmilch hinzugeben und 5 Minuten in der Flüssigkeit garen lassen.
  3. Nun das restliche Gemüse hinzugeben, aufkochen lassen und mit grünem Curry und Salz abschmecken.
  4. Die Nudeln mit dem Koriander in Öl anschwenken und anschließend unterheben.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden