Ratgeber

Ganz ohne backen!

Rezept: Kalte Joghurttorte mit Früchten

Heute zeigt Betty Muschen ein Rezept für eine erfrischende Joghurttorte mit frischen Früchten - ganz ohne backen!

25.06.2015
pie-716031
© Pixabay.com
Zutaten für Portionen
400 g Butterkekse (Boden)
50 g Kakaopulver (Boden)
120 g Butter (Boden)
500 ml Sahne (Joghurtmasse)
60 g Zucker (Joghurtmasse)
255 g Joghurt (Joghurtmasse)
60 ml Zitronensaft (Joghurtmasse)
13 g Blattgelatine (Joghurtmasse)
250 g frische Früchte (Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Erdbeeren); (Joghurtmasse)

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde

Insgesamt:


Zubereitung:

  • Die Kekse mit einem Mörser zerdrücken, dann mit flüssiger Butter und Kakaopulver verrühren. Die Teigmasse in eine Form geben.
  • Die Sahne mit 60 Gramm Zucker steif schlagen.
  • Joghurt und Zitronensaft dazu geben.
  • Gelatine einweichen und dazu geben.
  • Die Masse in einen hohen Tortenring geben und mit frischen Früchten garnieren.
  • Ca. eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen und genießen.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden