Ratgeber

Tolles aus der Knolle

Rezept: Kartoffel-Apfel-Gratin mit Blauschimmelkäse

Sebastian Hahne zeigt, wie vielfältig der Klassiker der deutschen Küche sein kann.

08.07.2015
Fotolia_51920086_Subscription_Monthly_M
© imaGo - Martin R. - Fotolia
Zutaten für Portionen
750 gr. festkochende Kartoffeln
3 Äpfel
0.25 Stange Lauch
150 ml frische Vollmilch
150 gr. Creme Fraiche
120 gr. Blauschimmelkäse
3 Eier
1 EL Butter
4 EL Cashewkerne
1 Prise Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, frisch geriebener Muskat, Thymian, Majoran

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

  • Kartoffeln bissfest kochen, pellen und nach dem Abkühlen in Scheiben schneiden.
  • Lauch der Länge nach halbieren, waschen und schneiden.
  • Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. 
  • Mit der Butter eine feuerfeste Form fetten und Äpfel, Kartoffeln und Lauch hinein geben.
  • Milch, Creme Fraiche und Eier verrühren, mit Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian und Majoran kräftig abschmecken. 
  • Bei 200 Grad Umluft für 20 min. in den Ofen geben.
  • Nach Beendigung der Backzeit gehackte Cashewkerne und den Blauschimmelkäse auf dem Auflauf verteilen und nochmals für etwa 5 Minuten in den Ofen geben.
  • Mit Feldsalat/ Himbeerdressing servieren.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden