Ratgeber

Gesund & lecker

Rezept: Spinatsalat mit Erdbeeren und Cranberries

Popeye hätte Simone Panteleits Salatrezept geliebt: Spinatsalat mit Erdbeeren und Cranberries. Perfekt für den Sommer!

09.07.2015
Fotolia_66675369_Subscription_Monthly_M
© Brent Hofacker - Fotolia
Zutaten für Portionen
500g junger Spinat (für den Salat)
150g Pecan- oder Walnüsse (für den Salat)
3 EL Zucker (für den Salat)
125g getrocknete Cranberries (für den Salat)
500g frische Erdbeeren (für den Salat)
200g Ziegenkäse (für den Salat)
8 EL natives Olivenöl (für das Dressing)
5 EL Balsamico (für das Dressing)
2 TL Senf (für das Dressing)
2 TL Honig (für das Dressing)
1 Prise Salz und Pfeffer (für das Dressing)

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

  • Die Nüsse mit dem Zucker in einer kleinen Pfanne unter Rühren erhitzen, bis die Nüsse leicht gebräunt sind und der Zucker karamellisiert ist.
  • Alles gut verrühren und aus der Pfanne nehmen, auf einem Brettchen ausbreiten und abkühlen lassen. Zu große Stücke mit dem Messer zerteilen.
  • Für das Dressing alle Zutaten bis auf das Öl im Mixer verrühren.
  • Nach und nach das Öl dazugeben, bis das Dressing eine schöne Konsistenz hat.
  • Den Spinat putzen und waschen.
  • Erdbeeren putzen, waschen und in Viertel schneiden.
  • Den Ziegenkäse zerbröseln.
  • Den Salat auf Tellern verteilen. Das Dressing darüber geben, mit den karamellisierten Nüssen, den Cranberries und Erdbeeren und dem Ziegenkäse anrichten und servieren.

Guten Appetit!

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden