Ratgeber

Schokoladige Verführung gefällig?

Schneller Schokokuchen

Wir zeigen euch, wie ihr ganz schnell und einfach einen leckeren Schokokuchen zaubern könnt - ganz ohne backen!

27.01.2015
Schokoladenkuchen-Rezept_Pixabay
© Pixabay.com
Zutaten für Portionen
250 gr Kuvertüre
250 gr Butter
1 Espresso
1 Vanilleschote
250 gr Cookies
50 gr Mandelsplitter
50 gr gehackte Walnüsse
50 gr gehackte Macadamianüsse
1 Kuchenform
1 bisschen Backpapier
1 bisschen Puderzucker

Vorbereitungszeit: 1 Stunde


Zubereitung:

Die zerkleinerte Kuvertüre mit dem Espresso, der Butter und dem Mark der Vanilleschote in eine Schüssel geben und im Wasserbad langsam miteinander verschmelzen lassen. In der Zwischenzeit die Cookies grob bröseln, die Nüsse hacken und die Form mit Backpapier auslegen. Die geschmolzene Schokoladenmasse mit den restlichen Zutaten vermengen, in die Form geben und kalt stellen. Wichtig: nach dem Verzehr von mehr als 2 Stücken dieses Kuchens ist das absolvieren von mind. einem Marathon zum abbauen der Kalorien notwendig!!!

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden