Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Rezept: Spaghetti mit Tomatensoße

Sie meinen, den Klassiker kann man nicht verbessern? Unser Koch Sebastian Hahne hat noch jede Menge Ideen!

08.01.2014 10:00 | 3:05 Min | © Sat.1

Zutaten

  • 6 große aromatische Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine rote Paprika
  • 1 gehäuften Esslöffel Sonnenblumenkerne
  • 1 gehäuften Esslöffel Kürbiskerne
  • schwarzer Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • Pecorino

Zubereitung

  • Die Zwiebel, Paprika und Tomaten würfeln.
  • Zwiebeln und Paprika in Olivenöl anschwitzen. Kürbis- und Sonnenblumenkerne hineingeben und kurz mitrösten. Nun die Tomatenwürfel und etwas Salz hinzugeben und das ganze eine gute Stunde leicht köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente kochen.
  • Die Tomatensauce nun mit dem schwarzen- und dem Cayennepfeffer abschmecken, mit den Nudeln vermengen und mit etwas geriebenem Pecorino servieren.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden