Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Tofu-Tempel mit Urkarotten

Vegane Küche: Unser Koch Johannes Höcherl zeigt heute, wie man einen leckeren Mandel-Tofu mit Urkarotten zubereitet.

09.02.2016 10:00 | 3:33 Min |

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 1 Päckchen Mandeltofu
  • 6 Urkarotten / Karotten
  • 250 ml Karottensaft
  • 3 El Sherry Essig
  • Kresse
  • 2 Schalotten
  • 1 Vanilleschote
  • Bund krause Petersilie
  • Olivenöl
  • 1 Prise Salz und Zucker

Zubereitung:

  1. Urkarotten putzen, schälen und in kochendem Salzwasser in etwa 8 Minuten gar kochen.
  2. Den Mandeltofu und die Schalotten in Scheiben schneiden. Das Mark aus der Vanilleschote auskratzen.
  3. Für die Vinaigrette wird etwas Olivenöl in einem Topf erhitzt, die Schalotten darin angeschwitzt und mit Sherryessig abgelöscht. Anschließend Karottensaft hinzugeben. Mit Vanille, Salz, Zucker und etws Petersilie abschmecken.
  4. In einer heißen Pfanne den Mandeltofu kross braten, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  5. Die Urkarotten in dicke "Säulen" schneiden und einen kleinen Tempel aufbauen.Die lauwarme Vinaingrette angießen und den Tofu als Dach auflegen. Etwas Petersilie für einige Sekunden in der heißen Pfanne anrösten. Zusammen mit etwas Kresse dekorieren und etwas Olivenöl darüberträufeln.
Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden