Ratgeber

Rückblick und Vorschau

Neujahrsansprache: Angela Merkel beendet 2015

The same procedure as every year – nach diesem Motto wird auch sie Silvester wieder im TV übertragen: die Neujahrsansprache. Angela Merkel beendet damit das alte und begrüßt das neue Jahr ganz offiziell. Aber wo und wann eigentlich? Das erfahren Sie hier. Und, ahnen Sie schon, worüber die Deutschland-Chefin diesmal sprechen wird?

Neujahr_2015_12_18_Neujahrsansprache Angela Merkel_Bild 1_dpa
Der richtige Umgang mit der Flüchtlingskrise – das wird 2015 wohl ein großes Thema der Neujahrsrede sein. Angela Merkel hat sich bisher gegen ein Aufnahmelimit für Flüchtlinge ausgesprochen. Bleibt sie ihrer Linie treu? Silvester wissen wir mehr. © dpa

Auftritt Angela Merkel: Tag, Sender, Uhrzeit

Am 31. Dezember 2015 ist es soweit – dann ist nicht nur Silvester, sondern auch Zeit, 2015 offiziell zu verabschieden. Traditionellerweise macht das der Regierungschef, sprich Angela Merkel. Wann? Um 20.10 Uhr wird ihre Neujahrsansprache in der ARD übertragen – eine gute Möglichkeit, das Jahr auch für sich persönlich Revue passieren zu lassen: Was hat 2015 gebracht, was lief gut, was vielleicht weniger gut, was erwarten Sie vom neuen Jahr, was nehmen Sie sich vor? Das müssen nicht zwangsläufig gute Vorsätze  wie Raucherentwöhnung und Diäten , sondern können auch ganz grundsätzliche Wünsche wie Gesundheit, Spaß im Job oder Familienzuwachs sein.

Erwartungen an die Neujahrsansprache: Angela Merkel blickt zurück

Nur etwa fünf Minuten wird die Rede der Bundeskanzlerin auch dieses Jahr dauern – gespickt jedoch nicht nur mit einem Rückblick auf das politische, gesellschaftliche und kulturelle Jahr 2015, sondern auch mit einer Vorschau auf das, was uns 2016 erwartet.

„2014 wird als ein Jahr in Erinnerung bleiben, das anders verlaufen ist, als wir uns das zu Silvester vor einem Jahr vorstellen konnten.“ Mit diesen Worten leitete Merkel ihre Neujahrsansprache im vergangenen Jahr ein. Wer hätte gedacht, dass dieser Satz dieses Jahr noch einmal so aktuell sein wird? Wenngleich anders als noch 2014, als der Russland-Ukraine-Konflikt die Gemüter erregte. Dieses Jahr werden die Flüchtlingskrise und die Terroranschläge von Paris in der Rede der Regierungschefin garantiert Erwähnung finden. Doch wie geht es 2016 weiter, nach der Neujahrsansprache? Angela Merkel wird es am 31.12.2015 zwischen 20.10 Uhr und 20.15 Uhr verraten.

Und noch etwas ist bei der Rede der Kanzlerin wohl so sicher wie ihr traditioneller Blazer: klare Worte über Zusammenhalt und Gemeinschaft. 2014 resümierte Merkel: „Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, auch im kommenden Jahr sollten wir gemeinsam alles daran setzen, den Zusammenhalt unseres Landes zu stärken. Er macht unsere Gesellschaft menschlich und erfolgreich.“ Auf alles Weitere dürfen Sie gespannt sein. In diesem Sinne: Ein glückliches und gesundes neues Jahr 2016.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden