Ratgeber

Silvester Frankfurt

Silvester Frankfurt – Silvesterparty in der Mainmetropole

Silvester Frankfurt - die Mainmetropole ist eine der angesagtesten Adressen für eine ausgelassene und dennoch stilvolle Silvesterparty.

silvesterfrankfurt
© pixabay.com

Silvester Frankfurt – Jahreswechsel im Rhein-Main-Gebiet

Pünktlich zur Silvesternacht lockt die Main-Metropole Frankfurt wieder viele Menschen in die Stadt, um den Jahreswechsel gebührend zu feiern. Pünktlich zur Mitternachtsstunde erstrahlt der Himmel über „Mainhattan“ in den verschiedensten atemberaubenden Farbfacetten und taucht die Ufer des Mains sowie die Skyline von Frankfurt in ein regelrechtes Leuchtfeuer.  Frankfurts Altstadt hat ebenfalls einiges zu bieten. So lädt zum Beispiel der Römer zur romantischen Silvesterparty unter freiem Himmel ein, aber auch auf dem Lohrberg können verliebte Paare den Jahreswechsel genießen. Auch gegen eine romantische Schifffahrt auf dem Main entlang der Frankfurter Skyline mit den zahlreichen Wolkenkratzern ist an Silvester sicherlich nichts auszusetzen, wenn man bei Wellengang und Silvesterfeuerwerk einmal so richtig seine Seele baumeln lassen möchte. Aber auch für jene, die ihren Jahreswechsel lieber innerhalb eines Gebäudes feiern, stehen verschiedene Optionen zur Auswahl. Denn namhafte Clubs, Bars und Lounges im Stadtzentrum laden zu einem unvergesslichen Partyprogramm mit Partyhits, Sekt und Spaß pur ein.

Silvester deluxe – Die Silvesterparty des Jahres

An Silvester muss es nicht immer der Standard sein - es geht auch exklusiv! So zum Beispiel in der Plaza der Zentrale der Commerzbank. Im höchsten Wolkenkratzer Europas findet in spektakulärer Kulisse eine Silvestergala im stilvollen Ambiente statt. Im imposanten Glas-Stahl-Palast der Commerzbank Plaza in der Frankfurter City trifft sich die Party-Elite, um die letzte Nacht im Jahr nicht nur exklusiv, sondern auch exzessiv bei Livemusik und unzähligen Partyhits der letzten Jahrzehnte zu feiern.

Silvester Frankfurt mit Livemusik und Champagner

Der Velvet Club ist einer der populärsten Frankfurter Clubs. Hier werden die Partygäste mit einem Glas Champagner in Empfang genommen. Außerdem gibt es leckere Früchtebüffets, viele Getränkespecials und ausgewählte Partymusik mit den besten DJs der Clubszene, die eine ausgelassene Feier bis in die frühen Morgenstunden versprechen. Für ein atemberaubendes Silvester-Feuerwerk über Frankfurts Locations sorgt der hauseigene Feuerwerkmeister.

Auch der Latinopalace Chango lädt zu einer Silvesterparty der Extraklasse mit Gala-Dinner, heißen Rhythmen, prickelndem Salsa und bunten Samba-Tänzerinnen aus Rio ein. Für eine ebenbürtige Übernachtung zu Silvester in Frankfurt hat das Best Western Hotel Plaza kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten im Angebot. Hier wird der Besucher nach einer langen Silvesternacht mit einem umfangreichen Frühstücksbuffet überrascht.

Mit Kultur und Klasse ins neue Jahr

Nicht nur mit lauter Partymusik, auch mit Kultur und Stil kann in das neue Jahr hinein gefeiert werden. So etwa im Gallus Theater oder in der Alten Oper, die sowohl für die kleinen als auch die großen Gäste das passende Programm bieten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden