Ratgeber

Happy ins neue Jahr

Silvester-Sex: Tipps für Ihr privates Feuerwerk

Ein Feuerwerk gehört Silvester dazu, doch wie wäre es Mitternacht mit einem Feuerwerk der Gefühle? Silvester-Sex entspannt nicht nur, es sorgt auch dafür, dass die längste Nacht des Jahres zugleich zur heißesten wird. Sexy Silvester statt Raclette und Schokofondue – so klappt’s.

Silvestersex_dpa
© dpa

3, 2, 1… – sexy Silvester mit Countdown

Während andere Blei gießen, in der Kälte bibbern oder Silvester-Spiele spielen, soll es Mitternacht bei Ihnen richtig heiß zur Sache gehen? Dann sorgen Sie vor: Schieben Sie die Geschenke unterm Weihnachtsbaum zur Seite, saugen Sie die Tannennadeln weg und räumen Sie den Wäscheständer aus dem Schlafzimmer – denn Stolperfallen können aus dem Rausch der Gefühle schnell ein Tränenbad machen. Für alle, die beim Silvester-Sex keine Frostbeulen bekommen möchten, gilt: Heizen Sie den Raum angenehm vor, denn Gänsehaut und Zittern mögen sexy sein, aber nur vor Erregung bitte.

Sie sind Silvester zu zweit? Nutzen Sie es aus. Ein Haken an der Decke und eine Hängematte passen wie Raketen zum Himmel und Sex zu Silvester. Hängen Sie die Liebesschaukel auf und vergessen Sie nicht, die Gardinen zuzuziehen: Public Viewing mag beim Fußball zwar Pflicht sein, Silvester-Sex hingegen geht nur Sie beide etwas an. Nun können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen: Tanzen Sie, verkleiden Sie sich party-like – nur, um sich die Sachen schnell wieder vom Leib zu reißen – und testen Sie die Liebesschaukel.

Silvester-Sex: Weitere heiße Tipps für die längste Nacht des Jahres

Sie stehen auf Silvester-Spiele, Fondue und Feuerwerk? Traditionen soll man nicht brechen, abwandeln aber ist erlaubt. Tipp: Spielen Sie Tabu einmal nur zu zweit und ganz ohne Tabus, tunken Sie nicht Brot in heißen Käse, sondern Ihre Zunge in flüssige Schokolade auf dem Körper Ihrer besseren Hälfte und starten Sie um Mitternacht Ihr ganz persönliches Feuerwerk.

Damit die Rakete wirklich zündet, muss auch sie erst einmal warmlaufen. Und wie könnte das besser klappen als mit einem heißen Bad!? So geht’s: Badezusatz oder -perlen im Wasser auflösen und das entspannte Bad mit allen Sinnen genießen. Gegenseitiges Einseifen und Abtrocknen kann zusätzlich anregen. Schüchtern? Dann hilft ein Gläschen Sekt zwischendurch – zum Anstoßen werden Sie um Mitternacht ohnehin nicht kommen. Zu viel des Guten sollten Sie aber vermeiden, denn sind die Lichter erst einmal aus, kann auch die hellste Rakete Ihre Party nicht mehr retten. In diesem Sinne: Get lucky!

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden