Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Silvester-Styling: Tipps für lange und kurze Haare

„Boom!“ – danach sollte ein Silvester-Styling klingen, nicht zuletzt, was die Haare betrifft. Solch ein Auftritt bedarf natürlich einiger Vorbereitung. Tipps für den Knaller-Look 2015 bekommen Sie im SAT.1 Ratgeber.

27.12.2013 10:00 | 2:22 Min | © Sat.1

Frisur, Make-up und Outfit: Auf einer Wellenlänge

Silvesterparty_2015_11_04_Silvester-Styling_Bild 1_fotolia_Kitty
Damit das Silvester-Styling die ganze Nacht hält, ist Haarspray Pflicht. © Kitty - Fotolia

Sie möchten Silvester alle anderen Gäste und vielleicht sogar das Feuerwerk überstrahlen? Dann brauchen Sie einen Plan. Denn beim perfekten Silvester-Styling sind Haare, Make-up und Silvesteroutfit gut aufeinander abgestimmt. Wer die Twenties und Charleston liebt, sollte sich auch am letzten Tag des Jahres so stylen. Dazu gehören auf jeden Fall spitze Schuhe mit kleinen Absätzen, Wasserfall- und Glitzerkleider, Eyeliner, rote Lippe, Perlenketten und Federn.

Natürlich ist an keinem anderen Tag so wichtig, dass das Styling lange hält, wie Silvester. Haare und Make-up sollten Sie daher entsprechend fixieren. Arbeiten Sie mit viel Volumenpuder, Schaumfestiger und Haarspray, um die Wasserwelle in Form zu halten, und mit mattierendem Puder für eine elfenbeinzarte Haut.

Silvester-Styling: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Silvesterparty_2015_11_04_Silvester-Styling_Bild 2_fotolia_deagreez
Mit einem Lockenstab verzaubern Sie glatte Haare in tolle Locken oder sanfte Wellen. Ob Sie diese dann hochstecken oder offen tragen, entscheiden Sie. © deagreez - Fotolia

Soll die Frisur gelingen, brauchen Sie vorab nicht nur entsprechende Ideen, sondern auch das passende Handwerkszeug. Auf die Styling-Produkte und Geräte muss Verlass sein. Hat der Föhn genug Power, gibt das Wachs genug Halt und hält das Glätteisen, was es verspricht? Überlassen Sie nichts dem Zufall! Testen Sie Ihr Styling schon einmal vor der Nacht der Nächte, damit am Ende nichts schief geht. Unverzichtbar ist 2015 übrigens ein Lockenstab. Damit können Sie Ihren Look nochmal richtig pimpen. Ob Engelslöckchen, Löwenmähne, Wasserwelle oder lockere Waves – all diese Frisuren können Sie mit nur einem Gerät zaubern.

Haare stylen wie ein Profi: Tipps

Silvesterparty_2015_11_04_Silvester-Styling_Bild 3_fotolia_Peter Atkins
Tipps, wie Sie ein langweiliges Outfit aufpeppen, liegen auf der Hand: Accessoires. Ein Haarreifen ist ein echter Hingucker. © Peter Atkins - Fotolia

Männer haben es Silvester leicht: Ein bisschen Gel in die Haare und schon sitzt die Figur. Ganz so easy ist es für Frauen nicht. Doch egal, ob Sie lange oder kurze Haare haben, Haar-Accessoires sind 2015 ein echtes Muss. Das gilt sowohl beim 20er Jahre-Look als auch beim modernen Silvester-Styling. Tipps, wie Sie Haarbänder und -netze gekonnt einsetzen bei Ihrem Silvester-Styling, erhalten Sie im Video. Je nach Outfit wählen Sie entweder einen Haarreifen mit Strasssteinchen und Federn oder ein Band mit Schleifchen. Wichtig: Das eigentliche Gummiband auf der Rückseite sollte nicht mehr zu sehen sein. Dazu können Sie einfach ein paar Haarsträhnen leicht antoupieren und dann in die Frisur eindrehen.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden