Ratgeber

Zwei blaue Häkchen machen die Welle

WhatsApp: So umgehen Sie die Lesebestätigung

Anfang November schlug ein WhatsApp -Update hohe Wellen: Der Messenger zeigt nun an, ob Ihre Nachricht auch gelesen wurde. Leider lässt sich diese Funktion nicht abschalten – zumindest bislang. Mit einem Kniff können die blauen Häkchen aber ausgetrickst werden.

WhatsApp-Lesebestätigung_dpa

Lesebestätigung kann zunächst nicht deaktiviert werden

Das WhatsApp-Update rief bei Nutzern nicht nur wegen des Features an sich Unmut hervor. Vielen stieß auch auf, dass die neue Lesebestätigung nicht deaktiviert werden kann. Diese wird in Form von zwei blauen Häkchen angezeigt. Zwar gab es auch vorher schon zwei graue Häkchen. Sie dienten aber nur als Bestätigung, dass die Nachricht erfolgreich übertragen wurde. Immerhin: WhatsApp will die Option zum Deaktivieren der Lesebestätigung noch nachreichen. Bis dahin können die blauen Häkchen lediglich über einen Umweg ausgetrickst werden.

Android-Nutzer können Lesebestätigung über Widget umgehen

Wenn Sie Besitzer eines Smartphones mit dem Betriebssystem Android sind, können Sie die Lesebestätigungen bei WhatsApp tatsächlich relativ einfach umgehen. Benutzen Sie dafür das Homescreen-Widget, das es für den Messenger unter Android gibt. Das Widget ist eigentlich als Vorschauansicht gedacht und zeigt alle ungelesenen Chatnachrichten an, ohne dass die Mitteilungen in WhatsApp als gelesen markiert werden. Sogar das Lesen längerer Nachrichten ist im Widget kein Problem, da die Ansicht scrollbar ist. Erst wenn die Nachrichten tatsächlich in der App angesehen werden, werden sie auch als gelesen mit den zwei blauen Haken markiert.

Blaue Häkchen mit Flugmodus austricksen

Ein Trick, um die Lesebestätigungen bei WhatsApp auch auf dem iPhone zu umgehen, ist der Flugmodus. Wenn Sie eine neue Nachricht erhalten, müssen Sie einfach den Flugmodus auf Ihrem Smartphone aktivieren. Danach können Sie WhatsApp öffnen und den Text lesen, ohne dass eine Lesebestätigung gesendet wird. Bevor der Flugmodus wieder deaktiviert wird, müssen Sie den Messenger aber vollständig schließen, um die blauen Häkchen nicht doch noch zu übermitteln. Damit der Trick funktioniert, muss WhatsApp zudem im Hintergrund laufen, wenn die Nachricht ankommt.

WhatsApp-Nachrichten im Benachrichtigungszentrum lesen

Alternativ können Sie WhatsApp-Nachrichten unter iOS auch nur im Benachrichtigungszentrum lesen, ohne die eigentliche App zu öffnen. Lesebestätigungen werden dann nicht gesendet. Das funktioniert allerdings nur bei relativ kurzen Nachrichten, lange WhatsApp-Texte werden im Notification-Center nicht vollständig angezeigt. Ähnliches gilt für die Chat-Übersicht im Messenger. Auch hier lassen sich kurze Nachrichten ohne Bestätigung lesen.

Weitere News & Infos rund um Smartphone, Apps, Tablet & Co. finden Sie  hier .

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden