Ratgeber

So sichern Sie digitale Bilder

Fotos speichern vom Android-Smartphone: So übertragen Sie die Pics auf den PC

Wird auf dem Smartphone der Speicherplatz knapp, sind oft zu viele gespeicherte Bilder schuld. Zudem will kein User den Überblick bei seinen geliebten Schnappschüssen verlieren. Was also tun für Speicherplatz und Ordnung? Je nach Hersteller sorgt eine bestimmte Software für den sinnvollen Umzug der Pics auf den PC. 

Fotos-speichern-vom-Anroid-Smartphone_dpa
© dpa/Bildagentur-online/Tetra-Images

HTC Sync Manager für HTC-Smartphones

Nach dem Installieren des HTC Sync Manager wird das Android-Smartphone von LG per Kabel angeschlossen. Die Software startet automatisch. Per Klick auf "Gallery" sind alle Fotos einsehbar, die auf PC und Smartphone gespeichert sind. Ein kleines blaues Handy-Icon zeigt an, wenn sich das Pic auf dem Smartphone befindet. Einfach anklicken und  auf den PC oder umgekehrt ziehen – Fotos speichern beendet. Wer möchte, kann mit der Software die Bilder auch drehen, beschneiden oder wiederherstellen.       

Kies für Samsung-Smartphones

Über Kies ist nicht nur das Bilder übertragen und Fotos speichern möglich. Es können auch Kontakte synchronisiert und die neueste Firmware für Smartphone oder Tablet aufgespielt werden. Die Software für PC oder Mac arbeitet über Kabel, WLAN oder Bluetooth, wenn sowohl PC als auch das jeweilige Gerät den Verbindungstyp unterstützen. Ab Android 4.3 braucht es die Version Kies3, die jeweils benötigte Version findet sich auf der Samsung-Website. Wichtig: Für die Nutzung sollten mindestens 500 MB Speicherplatz auf dem Mac oder PC verfügbar sein.     

HiSuite für Huawei-Smartphones

HiSuite findet sich auf der Support-Seite von Huawai. Per WLAN oder ein USB-Kabel wird das Huawei-Android-Smartphone mit dem PC verbunden, dann können Fotos oder Musikdateien übertragen werden. Auch hier sind mindestens 500 MB freien Platz auf der Festplatte gefragt. Die Software bietet neben dem Austausch von Dateien auch eine Backup-Funktion. 

PC Suite für LG-Smartphones

Ähnlich wie bei Kies kann auch die PC Suite mehr als nur Fotos speichern oder übertragen. Per Klick synchronisiert die Software Kontakte und Kalender oder installiert die aktuelle Firmware auf dem jeweiligen Smartphone. Die Support-Seite von LG bietet für das entsprechende Smartphone-Modell die passende Softwareversion für Mac oder PC. Nach der Installation das Smartphone laut Anweisung verbinden, anschließend können die Daten ausgetauscht werden. Speicherplatzbedarf hier: mindestens 512 MB.

Weitere News & Infos rund um Smartphone, Apps, Tablet & Co. finden Sie  hier .

mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden