Ratgeber

Personal Trainer: Kosten und Leistungen

Madonna, J. Lo oder auch Sharon Stone – die meisten Stars und Sternchen haben einen Personal Trainer. Kosten diese auch einiges an Geld, sind sie dennoch auch für Normalsterbliche eine Option.

Personal Trainer_dpa
© dpa

Rundumpaket: Eine individuelle Fitnessbetreuung

Personal Trainer bieten Ihnen heute in der Regel ein breites Leistungsspektrum. So bezieht sich das Angebot der Fitnessgurus nicht mehr nur auf Erklärungen, wie Sie Sit-Ups richtig ausführen oder Klimmzüge trainieren . Vielmehr gibt es heute eine Rundum-Beratung für die Klienten, welche neben dem eigentlichen Fitnesstraining auch Aspekte wie die gesunde Ernährung , allgemeine Lebensführung und Gesundheit sowie Motivation beziehungsweise psychologische Faktoren miteinbezieht.

Ein guter Personal Trainer kümmert sich um den Menschen und dessen Wohlbefinden – und nicht nur um die einzelnen Körperpartien. Er unterstützt seinen Klienten in Sachen Durchhaltevermögen und fördert sowohl das Leistungsvermögen als auch das Selbstvertrauen oder auch Selbstbewusstsein.

Personal Trainer: Kosten-Spannweite ist groß

Dass die aufwendige Betreuung und Beratung eines Personal Trainers Kosten verursacht, die nicht wirklich gering ausfallen, ist kein Wunder. Die Preise bewegen sich meist in einem Bereich zwischen 50 und 100 Euro pro Stunde, wobei es nach oben hin keine Grenze gibt. So bieten die Personal Trainer der Stars sicherlich kein Muskel- oder Konditionstraining für unter 100 Euro pro Stunde an. Für den sparsamen Normalbürger gibt es aber auch sogenannte Low-Cost-Angebote, welche die Personal Trainer-Kosten bei unter 50 Euro ansetzen – hier sollten Sie jedoch vorsichtig sein und kritisch hinterfragen, ob das Training bei einem solchen Preis wirklich effektiv sein kann. Wirtschaftlich gesehen muss ein hauptberuflicher Personal Trainer mindesten 70 bis 80 Euro pro Stunde verdienen, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden