Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Neue Sportarten mit einer Extraportion Spaß

Es gibt jede Menge neue Sportarten, die Fitness-Liebhaber begeistern. Was haben sie gemein? Spaß steht an vorderster Stelle. Lautstark und total abgefahren präsentiert sich der neue Trendsport. Was gerade in ist, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.

18.02.2014 10:00 | 3:51 Min |

Neue Sportarten im Ranking: Platz 3

Neue Sportarten können nicht nur die Muskeln trainieren, sondern auch laut sein – das beweist unser Platz 3. Trommeln auf Pezzi-Bällen wird mittlerweile in vielen verschiedenen Fitnessstudios angeboten. Diese moderne Form der Leibesertüchtigung stärkt den Körper durch variantenreiche Bewegungsabläufe. Angefangen beim „einfachen” Trommeln auf dem eigenen Ball mit hölzernen Drumsticks, weiten sich die Bewegungen schnell auf den Nachbarball auf. In einem großen Radius werden die Arme um den Körper geschwungen und der Kreislauf in Fahrt gebracht. Und das mit großem Spaßfaktor! Eine Trainingseinheit verbrennt dabei bis zu 500 Kalorien, wodurch sich der Trendsport auch gut zum Abnehmen eignet.

Platz 2: Aerial Yoga

In luftigen Höhen durch den Sportsaal schwingen – darauf setzt Aerial Yoga . Die Mischung aus klassischem Yoga und Luftakrobatik stärkt die Muskeln und verbessert die Gelenkigkeit des Körpers. Die Übungen werden mit einem an der Decke angebrachten Akrobatiktuch durchgeführt. Sie sehen allerdings oft leichter aus, als sie sind – es braucht etwas Übung, bis sie sitzen, machen aber viel Spaß.

In Partnerübungen und allein wird die gesamte Muskulatur gestärkt. Auch die hängenden Positionen tun dem Rücken richtig gut. Die Wirbel werden gestreckt und Blockaden sanft gelöst. Der Spaß am Fliegen rundet diesen Trendsport ab.

Neue Sportarten: Der Gewinner

Der Gewinner unter den Trendsportarten ist ganz klar Bubble-Fußball. Bei diesem Training verschwinden die Teilnehmer mit ihrem Oberkörper je in einer großen, mit Luft befüllten Kugel und kämpfen um den Ball – aber nicht ohne eine große Portion Humor. Denn tatsächlich ist es gar nicht so einfach, mit Super-Umfang unbeschadet an dem Gegner vorbeikommen. Stoßen zwei Teammitglieder aneinander, prallen Sie wie Flummis voneinander ab und hüpfen über den Boden. Wieder Halt zu finden, erfordert Kräfte und eine gute Koordination.

Sie möchten weitere verrückte Sportarten kennenlernen? Im SAT.1 Ratgeber werden Sie fündig.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden