Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Oberarme straffen: Effektive Übungen und Tipps

Ein Blick in den Spiegel zeigt die nackten Tatsachen: wabbelige Oberarme! Gut, es gibt Schlimmeres, aber auch Schöneres! Wenn Sie Ihre Oberarme straffen möchten, helfen Ihnen folgende Übungen weiter.

08.10.2012 10:00 | 4:13 Min | © Sat.1

Oberarme straffen: Übung mit Wasserflaschen

Wenn Sie Ihre Oberarme straffen möchten, benötigen Sie dafür weder Personaltrainer noch Fitnessstudio. Sie müssen nur die richtigen Übungen kennen und bestenfalls noch zwei 0,5 l Wasserflaschen zur Hand haben. Damit lässt sich zum Beispiel die Übung "stehender Butterfly" ganz leicht nachmachen. Hierfür mit den Wasserflaschen in der Hand gerade hinstellen, die Knie leicht beugen und die Arme nach vorn strecken. Dann die Arme öffnen und wieder schließen. Achten Sie dabei darauf, dass Sie die Arme im 90-Grad-Winkel zum Körper halten. Schon 20 Wiederholungen, dreimal die Woche, garantieren straffe Oberarme. Wem diese Übung zu leicht ist, der kann sie noch mit einem Gymnastik-Band intensivieren. Das Training zaubert übrigens nicht nur schöne Oberarme, es ist auch eine hervorragende Brustmuskel-Übung und verhilft so zu einem schönen Dekolleté.

Oberarme straffen durch Hantel-Training

Wenn Sie Ihre Oberarme nicht nur straffen, sondern auch definieren möchten, müssen Sie Muskelmasse aufbauen. Am effektivsten und schnellsten gelingt das durch ein Hantel-Training. Wer nicht zu viele Muskeln aufbauen will, greift besser zu kleineren Gewichten und macht dafür mehr Wiederholungen.

Muskeln statt Fett

Damit die neu erworbenen Muskeln auch gut zu sehen sind, muss das überschüssige Fett an den Oberarmen verschwinden. Sprich, das Training für die Oberarme sollte um ein Ausdauertraining ergänzt werden – das bedeutet: mindestens zweimal pro Woche 30 bis 60 Minuten lang joggen oder Rad fahren. Auch durch Schwimmen und Walken schmelzen die Fettpolster.

Ebenso wichtig: eine gute Ernährung. Diese hilft dabei, Muskeln wachsen zu lassen. Hier am besten auf proteinreiche Kost zurückgreifen, also viele Hülsenfrüchte, Fisch oder Geflügel verzehren. So klappt es garantiert mit den straffen Oberarmen!

Noch mehr Tipps und Fitness-Übungen gibt's im SAT.1 Diät-Coach unter www.dietcoachone.de

Weitere Tipps gibt es hier:

Oberarme straffen: Training für schöne Oberarme - Teil 2

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden