Trends

Nicht von der Stange, sondern persönlich und von Herzen – die schönsten Geschenkideen!

Socken, Parfums und Schmuck oder Uhren – das sind die Geschenk-Klassiker. Sie sind zwar durchaus beliebt und jeder kann so etwas gebrauchen, die große Freude und Leidenschaft kommt bei diesen Geschenken aber eher nicht auf.

Geschenke, mit einer persönlichen Note haben da schon einen ganz anderen Stellenwert – wir verraten, wie man das Herz des Geschenkempfängers wirklich erwärmen kann!

Geschenk-mit-Schleife
© Pixabay

Persönliche Geschenke, die von Herzen kommen, sind immer die Schönsten. Das Talent zum Basteln hat natürlich nicht jeder, doch glücklicherweise gibt es auch viele andere Geschenke, die sich mit einer ganz persönlichen Note versehen lassen.

Wir haben uns umgesehen und die besten Geschenke gefunden, die Gefühle ausdrücken und dem Gegenüber zeigen, dass man sich wirklich Gedanken gemacht hat.

1. Fotos

Wie könnte man die gemeinsame Zeit oder besondere Momente besser wiederaufleben lassen, als mit Fotos?

Ein einzelnes Foto in einem Briefumschlag zu verschenken, macht da natürlich nicht so besonders viel her. Viel besser ist es, wenn dieses spezielle Foto adäquat in Szene gesetzt wird. Das geht ganz einfach, indem das Foto auf besondere Weise eingerahmt oder auf besonderes Material gedruckt wird, zum Beispiel in einen Fotoaufsteller oder auf eine Granitplatte. Individuelle Fotogeschenke können aber auch darin bestehen, dass das Foto als Druckvorlage für Tassen, T-Shirts, Handyhüllen oder andere Dinge genutzt wird, die zu der oder dem Beschenkten passen.

Ein komplettes Fotoalbum zu erstellen, ist zwar etwas zeitintensiver aber dafür lassen sich darin besondere Zeiten, wie ein Urlaub oder auch ein gemeinsames Jahr sehr schön und ansehnlich zusammenfassen. Diese Arbeit lohnt sich in jedem Falle, denn das Gegenüber wird die investierte Zeit zu schätzen wissen und hat immer etwas in der Hand, um etwas in der Vergangenheit zu schwelgen!

2. Gravuren

liebesschloss
© Pixabay

Mit einer Gravur lässt sich jedem Geschenk eine persönliche Note verleihen – im Handumdrehen sind eine Uhr oder eine Halskette nicht mehr langweilig!

Am besten lässt man das ausgesuchte Geschenk dann nicht nur mit einem eher pauschalen Spruch wie: „Ich liebe Dich“ (auch wenn es zutreffend ist) gravieren, sondern bringt etwas Persönliches mit ein. Dies können spezielle Kosenamen sein oder auch ein besonders Zeichen, was beide verbindet.

Das ist nicht nur etwas für Liebespaare, auch Mütter, Väter, Großeltern oder Freunde freuen sich über so ein persönliches Geschenk – auch sehr gut als „Dankeschön“ oder als aufmunterndes Geschenk geeignet!

3. Eigenkreationen

Die meisten Menschen haben bestimmte Vorlieben, die nicht immer mit dem Angebot übereinstimmen. Man liebt beispielsweise dieses und jenes Müsli, doch leider ist es mit Rosinen oder zu viel getrockneten Früchten. Dafür gibt es mittlerweile einige Anbieter, bei denen sich das Müsli beispielsweise selbst zusammenstellen lässt.

So wie beim Müsli, gibt es das auch für Parfums oder auch für Eigenkreationen aus Schmuck. Einfach auf die Bemerkungen der zu beschenkenden Person achten, das eine oder andere: „Ich hätte das so gerne, aber das gibt es nicht“ fällt immer irgendwann, und wenn es irgendwie möglich ist, ist das dann natürlich das perfekte Geschenk.

4. Die Welt ist ein großer Einkaufsmarkt

Viele Menschen essen oder trinken im Urlaub besonders gerne Produkte, die es bei uns nicht gibt, und träumen dann zu Hause weiter davon. Heutzutage ist es meist kein großes Problem, genau diese Produkte auch in Deutschland zu bekommen.

Man muss hierzu lediglich etwas im Netz surfen, und auch wenn es manchmal einiger Anstrengung bedarf, die meisten Dinge werden sich importieren lassen. Das Gegenüber merkt so, dass man sich Gedanken gemacht und wirklich engagiert hat. So kann man den Urlaub nach Hause holen und strahlende Augen werden das Geschenk in Empfang nehmen – garantiert!

Das günstigste und doch wertvollste Geschenk!

Davon haben wir alle zu wenig und es gibt wohl kein größeres Geschenk – als Zeit!

Uhr-Antik
© Pixabay

Geschenke müssen nicht teuer sein, von Menschen, die man mag, etwas Zeit geschenkt zu bekommen, kann so viel mehr wert sein!

Diese Zeitgeschenke können ganz unterschiedlich ausfallen. Ob ein verlängertes Wochenende oder ein spontanes Picknick im Lieblingspark. Ebenso kann man Zeit verschenken, indem eine Freundin ihren Freund zum Fußball begleitet, obwohl sie das nicht mag oder ein Sohn, der mit seiner Mutter nachmittags in ein Café geht.

Zeit ist eines der wertvollsten Geschenke und das wird der Beschenkte immer zu schätzen wissen – das Beste daran, man beschenkt sich gleich selbst mit, denn meist ist es eben doch schön, wenn man einfach einmal Zeit miteinander verbringt.

Mehr aktuelle Trends

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden