Ratgeber

Aktivurlaub

Stundenlanges Sonnenbaden am Hotelstrand? Gemächliches Rückenschwimmen im Pool? Nein, ein Aktivurlaub sieht anders aus! Für Erlebnissüchtige gibt es viele Alternativen in Sachen Urlaubsgestaltung.


Aktivurlaub: Sportlich oder intellektuell?

Ein Aktivurlaub darf Vieles sein, nur nicht langweilig. Wer sich im Urlaub und auf Reisen weniger treiben lassen und lieber aktiv gestalten möchte, der sollte sich ein passendes Konzept für die freie Zeit überlegen. Die Angebote reichen vom Wanderurlaub über Abenteuerurlaub und Sporturlaub bis hin zum Individualurlaub.

Für die meisten Arten von Aktivurlaub ist ein gewisses sportliches Engagement vonnöten – Pilgern, Wandern, Reiten oder Segeln sind beliebte Aktivitäten im Urlaub, entweder allein, mit dem Partner oder einer Gruppe. Doch kann eine aktive Urlaubsgestaltung auch den Geist und weniger den Körper fördern. So zählen beispielsweise auch Sprachreisen oder Studienreisen in die Kategorie Aktivurlaub.


Ferne Länder, fremde Kulturen und interessante Menschen

Wer das Konzept eines aktiven Urlaubs für sich entdeckt hat, der wird häufig in den Genuss von viel frischer Luft kommen. Outdoor und Aktivurlaub sind zwei Begriffe, die eng miteinander verwoben sind. Wie wäre es zum Beispiel mit Backpacking oder Work and Travel? Die Möglichkeiten, andere Länder und Kulturen zu entdecken, mit dem Rucksack zu durchwandern oder im Ausland vor Ort zu arbeiten, weiten den Horizont und sorgen dafür, dass man Land und Leute ganz direkt und ungeschönt kennenlernt. Wer zwar gerne draußen ist, jedoch nicht so weit reisen möchte, der kann auch das Camping für sich entdecken.

Ein Aktivurlaub kann viele Gesichter haben und sollte stets nach den individuellen Vorlieben gestaltet werden. Empfehlenswert ist jedoch auch, einmal von den alten Gewohnheiten abzurücken und etwas ganz Neues auszuprobieren. Viel Spaß!


Alles zum Thema Aktivurlaub

Das richtige Camping-Gadget

Das halbe Jahr über ist Camping-Zeit. Doch welches Camping-Gadget, machen das Zelten in freier Natur einfacher, cooler und witziger? Wir testen vier Camping-Gadgets: ein Fahrradzelt, den MusucBag, eine Mini-Angel und den F...

Zum Video

Tipps für den Campingurlaub

Jeden Sommer drängeln sich in den Ferien Millionen von Wohnwagen über Europas Autobahnen, denn nicht nur die Holländer lieben mittlerweile den Campingurlaub. Aber darf man eigentlich überall sein Zelt aufschlagen?

Zum Video

Die besten Festivals 2014

Sie ziehen jährlich mehrere Hunderttausend Besucher an – Festivals. Die Festivals 2014 versprechen wieder einmal Livemusik, Spaß und Dosenravioli bis zum Abwinken. Hier ein kleiner Festival Guide.

Zum Artikel

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden