Ratgeber

Urlaub auf dem Bauernhof: Mit Kindern in die Natur

Ein Urlaub auf dem Bauernhof in Deutschland verspricht eine spannende und familiengerechte Zeit, die speziell für die Kleinen zu einem unvergesslichen Erlebnis im Einklang mit der Natur werden kann.

Ferien-auf-dem-Bauernhof-dp
© dpa

Glückliche „Kinderarbeit“: Eier sammeln, Kühe melken, Hühner füttern

„Mama, Papa, ich möchte Urlaub auf dem Bauernhof machen!“ – ein Wunsch, den viele Kinder früher oder später äußern. Tatsächlich ist ein solcher Urlaub während der Sommerferien in vielerlei Hinsicht gut für die Kleinen. Während die Kinder in der Regel Einblicke in die täglichen Arbeitsabläufe auf einem Bauernhof bekommen und aktiv mitarbeiten können, haben sie gleichzeitig Spaß und lernen viel über die Tiere.

Woher stammen die Frühstückseier? Woher kommt die Milch her? Warum sind Kühe in Wirklichkeit nicht lila? Ein Urlaub auf dem Bauernhof beantwortet derartige Fragen aktiv und erlebnisreich. Insbesondere Stadtkindern bietet die Auszeit in der Natur zudem eine Chance, sich einmal richtig dreckig zu machen und eine Extraportion frische Luft einzuatmen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Kleinen abends müde ins Bett fallen – so haben Sie etwas mehr Zeit für sich.

Urlaub auf dem Bauernhof sollte viel zu bieten haben

Das Angebot für einen Urlaub auf dem Bauernhof in Deutschland ist mittlerweile groß und erstreckt sich von Höfen im ostfriesischen Norddeutschland bis hinab ins süddeutsche Alpenvorland. Wenn Sie einen Familienurlaub mit Kindern planen, sollten Sie sich über das Angebot und die Möglichkeiten vor Ort informieren. Für Kids besonders wichtig: viele verschiedene Tiere. Schweine, Kühe, Hühner, Kaninchen, Pferde – Tiere sind das Highlight auf jedem Hof und sollten reichlich vorhanden sein. Ebenfalls wichtig ist die Möglichkeit, sich aktiv in den Hofalltag einbinden zu lassen, sodass der Urlaub auf dem Bauernhof für Ihre Kinder zu einem wahren Abenteuerurlaub werden kann.

Zuletzt noch ein Tipp: Damit der Urlaub mit Kindern auf dem Bauernhof in Deutschland perfekt wird, sollte der Wunschhof über eine kindgerechte Ausstattung verfügen. Dies bezieht sich beispielsweise auf Sicherheitsgeländer an Treppen, Steckdosenabdeckung oder auch Hochstühle, Wippen und Gitterbetten. Informieren Sie sich im Rahmen der Reisevorbereitung über die Infrastruktur.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden