Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Urlaub mit Kindern: Familiengerechte Aktivitäten

Planen Sie einen Urlaub mit Kindern? Welche spannenden Aktivitäten Sie mit den Kleinen unternehmen können und bei welcher Gelegenheit Sie auch einmal die Beine hochlegen können, erfahren hier.

02.08.2012 10:00 | 5:01 Min | © SAT.1

Kinder: Immer in Bewegung!

Kinder haben viel Energie. Rennen, Toben, Fangenspielen – der Drang zur körperlichen Bewegung ist den Kleinen in die Wiege gelegt. Wenn Sie einen Urlaub mit Kindern planen, sollten sportliche Aktivitäten daher einen Großteil des Programms ausmachen. So sind die Kinder ausgelastet und Sie tun obendrein etwas für Ihre eigene Gesundheit und Ihr Idealgewicht .

Wie wäre es mit einem schönen Waldspaziergang? In der freien Natur haben die Kinder viel Platz zum Spielen und können zudem etwas über die Flora und Fauna erfahren. Auch Radfahren und Schwimmen sind kostenlose beziehungsweise günstige Aktivitäten, die Sie mit Ihrem Spross unternehmen können.

Aktivitäten für abenteuerlustige Kids

Wenn Sie in Ihrem Urlaub mit Kindern etwas ganz Besonderes erleben möchten, versuchen Sie es einmal mit einem Baumseilgarten. Hoch über den Wipfeln können Sie und Ihre Kinder über Seile balancieren oder sich von Baum zu Baum schwingen – natürlich gut gesichert!

Mittlerweile gibt es zudem ein großes Angebot an Freizeitparks mit viel Gelegenheit zur Bewegung: Ob Wasserpark, Erlebniscenter oder Indoor-Spielplatz – Ihrem Spross wird der abenteuerliche Kurztrip ganz bestimmt in Erinnerung bleiben. Tipp: Fragen Sie an der Kasse nach Familientickets. So werden Ausflüge mit Kindern günstiger.

Entspannen im Urlaub mit Kindern

Nach all dem Schwimmen, Klettern und Hüpfen steht Ihnen der Sinn nach Erholung? Kein Problem: Es gibt genug Unternehmungen, bei denen Sie sich entspannt zurücklehnen können, ohne dass Ihrem Spross langweilig wird. Besonders geeignet sind Fahrten mit ungewöhnlichen Verkehrsmitteln: Bei einer Fahrt mit der U-Bahn, der Tram, der Fähre oder der Bimmelbahn werden die Kleinen große Augen machen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden