Ratgeber

Sommerurlaub

Sonne, Strand, Meer, kühle Drinks – Grundbestandteile, die für viele den perfekten Sommerurlaub ausmachen. Doch bietet ein Urlaub in der warmen Jahreszeit noch viele weitere Möglichkeiten.


Sommerurlaub gleich Strandurlaub? Nicht zwingend

Ein Sommerurlaub ist für viele Menschen der Inbegriff der Entspannung. Während es die einen nach Südeuropa zieht, um sich am Meer zu entspannen, nutzen andere die freie Zeit, um ferne Länder wie Asien oder Afrika zu erkunden. Natürlich bietet ein klassischer Strandurlaub, vielleicht im Rahmen eines Familienurlaubs während der Schulferien, Entspannung und Alltagsflucht pur. Spanien, Italien, Griechenland, Frankreich und Co. waten schließlich mit traumhaften Küsten und zahlreichen touristischen Möglichkeiten auf. Was gibt es Schöneres, als bei warmen Temperaturen die Sonne anzubeten und sich fernab von Stress und Alltag nur den Freuden des Lebens hinzugeben? Übrigens: Auch Deutschland bietet viele schöne Orte für einen Sommerurlaub. Die Küstenregionen mit Nordsee und Ostsee etwa locken nicht umsonst jährlich unzählige Besucher nach Norddeutschland. Innerhalb der Landesgrenzen lohnt sich auch ein Kurzurlaub.


Aktiv im Sommer – wenn die Reiselust kommt

Der Sommerurlaub kann aber auch ganz anders gestaltet werden – ein Aktivurlaub zur Sommerzeit verspricht neue Erfahrungen und Begegnungen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Flug nach Fernost? Thailand, China, Japan – die kulturellen Highlights fremder Länder lassen einen Urlaub zur unvergesslichen Zeit werden. Wer weit hinaus über den Horizont blicken möchte, kann den amerikanischen Kontinent reisen. Die USA, Kanada oder Südamerika garantieren neue Eindrücke und spannende Erlebnisse.

Wie auch immer die freie Zeit genutzt wird – spätestens zum Sommeranfang, am besten aber sehr viel eher, sollte man den Urlaub buchen, damit die Preise zur Hauptsaison noch annehmbar sind und man in Vorfreude schwelgen kann.


Alles zum Thema Sommerurlaub

03.07.2015 11:17

Schwimmbad-Saison: Ekel-Alarm im Pool

Bei der Hitze ist es in der Stadt und im Garten kaum auszuhalten. Also wohin? Natürlich ins Freibad! Doch was sich da so alles im Wasser tummelt, lässt einem die Haare zu Berge stehen – und zwar nicht vor Kälte, sondern vo...

Mehr lesen

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Fan werden