Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Busreisen: Günstige und komfortable Fernreisen

Busreisen in Deutschland werden immer attraktiver. Kein Wunder – die günstigen Fernreisen überzeugen neben dem niedrigen Preis auch mit gutem Komfort. Lesen Sie mehr im SAT.1-Ratgeber.

23.06.2014 10:00 | 3:32 Min | © Sat.1

Günstige Busreisen: Preis ist konkurrenzlos

Natürlich ist es in erster Linie der unschlagbare Preis, der Busreisen zu mehr als einer guten Alternative in Sachen Fernreisen macht. Im Vergleich zur Bahnreise etwa können Sie bis zu zwei Drittel des Preises sparen. Während eine Busreise von Hamburg nach München beispielsweise für rund 30 Euro zu haben ist, würde die Zugfahrt zwischen den Städten Ihre Reisekasse mit rund 90 Euro belasten. Weiter Vorteil: Während die Bahn einige Orte aufgrund mangelnder Rentabilität nicht anfährt, steuern viele Reisbusse auch kleinere Städte in Deutschland an.

Der Nachteil, wenn Sie mit dem Fernbus reisen: die Fahrtzeit. Busse sind in der Regel deutlich länger unterwegs als Züge und laufen zudem Gefahr, auf Autobahnen in Staus zu geraten. Nicht selten müssen Sie daher die doppelte Fahrtzeit veranschlagen.

Mit dem Fernbus reisen: Komfort

Wer mit dem Fernbus reisen möchte, braucht normalerweise nicht auf Komfort verzichten. Die meisten Busreisen werden mit Fahrzeugen angeboten, die über Toiletten, Getränke, Snack- und Kaffeeautomaten verfügen. Hin und wieder finden sich sogar Fernsehgeräte in den Bussen. Auch kostenloses WLAN ist keine Seltenheit mehr. Die Ausstattung kann jedoch von Bus zu Bus variieren.

Fazit: Wenn Sie mit dem Fernbus reisen, können Sie Geld sparen und müssen auf Komfort nicht unbedingt verzichten. Allerdings sind Sie im Vergleich zur Bahn in der Regel deutlich länger unterwegs.

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare

Fan werden