Ratgeber

Weißer Adventsschmuck? Dasselbe in Grün!

Weihnachtsdeko: Grün und Weiß statt kunterbunt

Keine andere Farbe passt so gut zur Adventszeit wie Grün, denn Tannengrün hat im Dezember Hochsaison – auch bei der Weihnachtsdeko. Grün ist natürlich und frisch und ist in Wohnung oder Haus vielseitig einsetzbar. Ideen gibt's im SAT.1-Ratgeber.

Weihnachtsmann_pixabay
© pixabay.com

Tischdeko in Weiß-Grün: Ideen

Sie bekommen Weihnachten Besuch und möchten nicht nur kulinarisch punkten, sondern auch den Tisch festlich schmücken? Dann passen Weiß und Grün wunderbar zu Weihnachtsbaum, Adventskranz und der übrigen Weihnachtsdeko. Grün auf dem Tisch bringt Frische in den Tischschmuck. Legen Sie zum Beispiel grüne Tischläufer auf eine klassisch weiße Tischdecke. Weißes Geschirr und grüne Stoffservietten runden das Bild harmonisch ab. Auch hohe weiße Vasen mit weißen Rosen und etwas Grün sowie kleine Blumengestecke in Weiß-Grün zaubern Weihnachtszauber auf den Tisch. Da wird die Weihnachtsgans glatt zur Nebensache.

Weihnachtsdeko: Grün am Baum und im übrigen Raum

Klassisch-elegant wirkt der Weihnachtsbaum, wenn Sie ihn mit matt-silbrigen Kugeln dekorieren, weiße Kristalle sowie selbst gemachte Plätzchen mit weißem Zuckerguss an die Zweige hängen und einen großen weißen Stern als Christbaumspitze basteln . Auch eine schöne Idee: Dekorieren Sie einen großen Glasbehälter innen mit kleinen Tannenzweigen, besprühen Sie diese mit weißem Sprühschnee und stellen Sie in die Mitte eine große weiße Kerze. Unten umwickeln Sie den Zylinder mit einem dekorativen breiten Geschenkband und binden eine feine Schnur darum – fertig ist Ihre schlichte Weihnachtsdeko. Grün und Weiß – mehr Farben braucht es gar nicht.

Sie haben einen Kamin und möchten diesen ebenfalls weihnachtlich schmücken? Dann hängen Sie doch eine breite Girlande aus frischem Tannengrün ans Sims und dekorieren Sie diese mit weißen Sternen, Kerzen und Co.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden