Ratgeber

Lolli-Schmuck zu Weihnachten

Zuckerstangen-Deko: Süße Ideen in Rot-Weiß

Essbare Weihnachtdeko müssen nicht nur Plätzchen zum Aufhängen, Orangen und Nüsse sein, auch Zuckerstangen-Deko ziert in der Adventszeit Ihre vier Wände und kann anschließend vernascht werden. Ideen für hübschen Weihnachtsschmuck in Rot-Weiß gibt's hier.

Zuckerstangen_pixabay
© pixabay.com

Weihnachtsbaum mal anders

Ein Tannenbaum ist grün, hat Zweige und Tannennadeln? Normalerweise ja. Eine etwas unkonventionelle Dekoidee allerdings ist ein Weihnachtsbaum aus Zuckerstangen. Alles, was Sie hierfür brauchen, ist ein kleines Tannenbaummodell mit Fuß und Schaumstoffzylinder sowie zahlreiche Zuckerstangen. Kleben Sie zunächst unten einmal um den Baum herum Zuckerstange neben Zuckerstange – der "Griff" sollte dabei nach unten zeigen. Darüber folgen weitere Reihen, bis nur noch die Spitze herausschaut. Drehen Sie dann den Spieß, beziehungsweise die Zuckerstange, um und bilden Sie aus vier Süßigkeiten, deren Griffe nach oben zeigen, eine neckische Spitze.

Einfache Zuckerstangen-Deko

Besonders bei Kindern sind Zuckerstangen beliebt. Stellen Sie daher ein Glasgefäß mit Zuckerstangen nur in ausreichender Höhe auf, andernfalls löst sich die Deko möglicherweise schneller im Nichts auf als erwünscht und Heiligabend hat keiner mehr Hunger auf Weihnachtsgans und Bratapfel.

Ob gehäkelt, genäht oder auf dem Weihnachtsmarkt gekauft – Zuckerstangen-Deko macht auch als Christbaumanhänger eine gute Figur und bringt Farbe ins Spiel – einfach einen Anhänger daran befestigen und zu Holzspielzeug, Glaskugeln und Strohstern an den Baum hängen.

Ideen für draußen

Sie haben eine große weiße Vase, die ungenutzt in der Ecke steht? Perfekt! Ab damit vor die Tür, ein paar große Deko-Zuckerstangen und etwas Kunstschnee kaufen und eine hübsche Weihnachtsdeko zaubern: Die Zuckerstangen wandern mit dem Kopf nach oben in die Vase, diese bekommt – dank großer roter Stoffschleife – einen festlichen Kragen und wird anschließend mit etwas Schnee bestreut. Auch um die Vase herum macht sich das künstliche Weiß gut. Wenn bereits echter Schnee liegt, umso besser, denn kann der Kunstschnee einpacken.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden