Ratgeber

Geschenke für Kunden

Weihnachtsgeschenke für Kunden - stilvolle Firmenpräsente

Weihnachtsgeschenke für Kunden - jedes Unternehmen möchte gerne den Kunden schöne Weihnachtspräsente überbringen. Aber welche Geschenke sollen es sein?

geschenke17
© Pixabay.com

Weihnachtsgeschenke präsentieren Ihre Firma

Mundpropaganda, Meinungsbildung und soziale Netzwerke – alles, was Firmen das ganze Jahr über berücksichtigen müssen, gewinnt zu Weihnachten noch einmal an Bedeutung. Mit einem Weihnachtsgeschenk für Kunden präsentiert sich jede Firma und gerade deshalb sollten kleine Weihnachtspräsente auf gar keinen Fall langweilig oder lieblos wirken. Geschenke können zwar nicht sprechen, ihre Wirkung erzählt jedoch auf eine andere Weise wie wichtig einer Firma ihre Kunden sind. Je nach dem für welche Branche die Präsente gedacht sind, bieten sich technische, nützliche, dekorative, witzige und edle

Weihnachtsgeschenke an. Wichtig dabei bleibt: Präsente sollten im Idealfall zur jeweiligen Tätigkeit der Firma passen. 

Personalisierungen bescheren persönliche Weihnachtsgeschenke

In der kalten Jahreszeit frieren viele – auch Kunden. Daher bieten sich leckere Tees, Handschuhe oder Mützen mit einem technischen Kniff oder andere wärmenden Kleidungsstücke als Weihnachtsgeschenk an. Wie wäre es zum Beispiel mit einem USB-Taschenwärmer? Gerade für Firmen aus der IT-Branche bieten sich technische Spielereien an, die auch zur Jahreszeit passen. Immer als schöne Geschenkidee und Veredlung für die kleinen Präsente erweisen sich Personalisierungen. Viele nützliche Accessoires wie Tassen, Kugelschreiber, Kissen, Decken oder Feuerzeuge bekommen mit einer Gravur oder Stickerei eine persönliche Note. Das gilt auch für Weihnachtsgeschenke, die jeder gebrauchen kann. Mousepads und edle Mausteppiche finden mit Sicherheit sowohl im Privathaushalt der Kunden als auch in der Firma einen Platz. Außerdem bestechen Weihnachtsgeschenke mit einer Gravur oder Widmung durch ein edles Design und Kunden fühlen sich persönlich angesprochen.

Weihnachtsgeschenke für Kunden mit Witz

Im Online- und Einzelhandel findet sich allerlei Witziges für eine gelungene Weihnachtsüberraschung, wenn es etwas Humorig sein darf. Mit Facebook-Manschettenknöpfen beispielsweise können Kunden ihre Meinung sagen – mit Pfiff und Witz. Weniger lustig, aber dafür praktisch sind handliche kleine Gepäckwaagen. Besonders für Kunden, die viel unterwegs sind und von einem Geschäftstermin zum nächsten Reisen. Ebenfalls gut gegen die Langeweile unterwegs helfen Mützen mit eingebautem Kopfhörer.

Bei Weihnachtsgeschenken auf die Details achten

Geschenke für das Büro bieten sich für Kunden immer an. Nach Massenware oder einem billigen Werbegeschenk sollten die Weihnachtspräsente dennoch nicht aussehen. Gerade im Internet bieten sich viele Möglichkeiten, den Geschenken wortwörtlich einen Firmenstempel aufzudrücken. Kugelschreiber schenken kann jeder. Holzkugelschreiber jedoch wirken sehr viel edler, komfortabler und schmücken den Schreibtisch. Mit einer Gravur – entweder einem Firmenlogo oder einem Namen versehen, setzt der Spender seine Firma bestens in Szene. Besonders kostspielig müssen die kleinen Aufmerksamkeiten zu Weihnachten eben nicht sein – liebevolle Details verleihen einem Kundengeschenk die richtige und passende Note. Ein Präsent von der Firma gilt eben auch als Visitenkarte. 

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden