Ratgeber

Stricken, Häkeln, Nähen, Basteln

Nikolausgeschenke selber machen: Schöne Ideen

Herumtüfteln macht Ihnen Spaß? Dann lautet das Motto zum 6. Dezember: Nikolausgeschenke selber machen. Ideen und Inspirationen für Präsente in Eigenkreation liefert Ihnen der SAT.1-Ratgeber. Auf die Plätze, fertig, tüfteln!

nikolausgeschenke selber machen
© pixabay.com

Nikolausgeschenke selber machen: Schmuckbäumchen & Schmuckleinwand

Selfmade-Nikolausgeschenke für die Freundin können ruhig etwas mädchenhaft ausfallen. Wovon kann frau – unter anderem – nicht genug haben? Klar, von Schmuck. Basteln Sie Ihrer besten Freundin ein selbst kreiertes Schmuckbäumchen. Als Hängeobjekt kommt beispielsweise eine Käsereibe infrage. Erst reinigen, dann mit der Lieblingsfarbe Ihrer Freundin besprühen und trocknen lassen. Fertig ist das originelle Schmuckbäumchen. Alternativ können Sie auch eine kleine Leinwand bemalen, trocknen lassen und die Fläche mit grobem Stoff bedecken. Daran kann Ihre Freundin dann problemlos Ihre hängenden Schmuckstücke befestigen. Die absolute Krönung: Gestalten Sie Schmuck selbst. Mithilfe von praktischen Komplett-Sets können Sie so zur Schmuck-Designerin werden.

Strick-, Häkel- und Näh-Ideen

Ob stricken, häkeln oder nähen – wenn Sie Deko & Basteln  erfüllt, können Sie Ihr Talent auch zum Geschenkemachen nutzen. Stricken Sie beispielsweise aus kuscheliger Wolle den Körper einer Wärmeflasche nach. So bleibt das Bäuchlein sicherlich warm. Für die Leseratten unter Ihren Freunden können Sie außerdem eine Nackenrolle nähen. Schneiden Sie etwas Stoff in Größe der Rolle zu und nähen Sie die langen Enden zusammen. Für den Bonbon-Effekt einfach die Enden mit hübschem Spitzenband veredeln – fertig.

Bucheinband selber machen

Wer ein schönes Nikolausgeschenk selber machen möchte, welches sich für Personen eignet, die ohne dickes Notizheft oder Bücher nicht leben können, sollte einen Einband basteln. Aus Leder wirkt dieser besonders edel. So geht's: Leder auf die Größe des Buches zuschneiden, an den Seiten einige Zentimeter überstehen lassen und diese dann einschlagen. Eine Büroklammer fixiert das Ganze. Auf der Vorderseite können sie ein Motiv Ihrer Wahl ausschneiden. Legen Sie anschließend ein Stück Stoff dahinter und kleben Sie dieses fest. Nun nur noch den Einband an den Seiten zunähen und das Buch in die selbstgemachte Hülle stecken.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden