Ratgeber

Für die Familie nur das Beste

Weihnachtsgeschenke für Eltern: Tipps und Präsent-Ideen

Für Mama und Papa soll’s zum Fest der Liebe nur das Beste geben. Wären tolle Weihnachtsgeschenke für Eltern nur nicht so schwer zu besorgen. Im SAT.1 Ratgeber finden Sie daher ein paar schöne Ideen. Ob ein romantischer Ausflug oder eine selbstgebastelte Aufmerksamkeit – Möglichkeiten gibt es viele.

Weihnachtsgeschenke_2015_11_24_Weihnachtsgeschenke für Eltern_Schmuckbild_fot...
Sie suchen noch Weihnachtsgeschenke? Für Eltern ist das meist besonders schwer – schließlich haben die meist schon alles, was sie brauchen. © Robert Kneschke - Fotolia

Zeit zu zweit verschenken: Gutschein-Ideen

Warum Weihnachtsgeschenke für Eltern einzeln kaufen, wenn es auch wunderbare Geschenk-Ideen für beide gibt? Bringen Sie etwas frischen Wind in den Alltag Ihrer Eltern, indem Sie Ihnen eine Unternehmung schenken. Wie? Etwa mit einem Gutschein für eine Segway-Tour. Eine nachmittägliche Fahrt auf dem trendigen Mobil macht ihnen garantiert Spaß. Sportlichkeit ist hierbei nicht gefragt, das Vorwärtskommen erledigt schließlich das Gefährt.

Weihnachtsgeschenke_2015_11_24_Weihnachtsgeschenke für Eltern_Bild 1_fotolia_...
Lieben Ihre Eltern leckeren Wein, treffen Sie mit einem Gutschein für eine Weinprobe mitten ins Schwarze. © Robert Kneschke - Fotolia

Weihnachtsgeschenke für Eltern können aber auch etwas gemütlicher ausfallen – wie wäre es beispielsweise mit einem Gutschein für eine Weinprobe? Liebhaber edler Tropfen kommen dabei ganz sicher auf ihre Kosten. Die Alternative für Bier-Fans: ein Bierbrau-Kurs. Ihre Eltern lernen alles Wissenswerte rund um Hopfen und Malz kennen und dürfen nebenbei ein kühles Blondes genießen. Wohl bekomms!

Für ein kulinarisches Erlebnis der anderen Art sorgen Sie mit einem Gutschein für ein Dinner in the Dark. Das Auge isst mit? Nicht in diesem Fall, denn in dem Restaurant ist es stockdunkel. So können sich Gäste ganz auf Ihren Geschmackssinn konzentrieren. Oftmals ergeben sich amüsante Situationen, etwa wenn die Gabel im Mund leer ist. Unterhaltungen über Fingerfertigkeiten und neue Sinneseindrücke sind hier garantiert.

Romantisches Wochenende für Eltern, die alles haben

Weihnachtsgeschenke_2015_11_24_Weihnachtsgeschenke für Eltern_Bild 2_dpa
Der Klassiker unter den Ideen für entspannte Erlebnisse: Wellness, inklusive Massage und Sauna. © dpa - picture alliance

Eine weitere Möglichkeit für Gutscheine zu Weihnachten : ein romantisches Wochenende . Ein Kurzurlaub  fernab der gewohnten Gefilde bringt etwas Abwechslung in den Alltag. Keine Sorge, für das Weihnachtsgeschenk müssen Sie nicht zwangsläufig tief in die Geldbörse greifen. Auch für wenig Geld ist schon eine kleine Auszeit drin, denn Reiseunternehmen bieten oftmals günstige Angebote an, etwa einen Städtetrip nach Prag oder Wien. Eine ebenso gute Idee: ein Wellnesswochenende. Bei einer Massage entspannen oder den Abend gemeinsam in der Sauna abklingen lassen – das wird den alten Herrschaften sicher gefallen.

Weihnachtsgeschenke für Eltern selber machen: Personalisierte Ideen

Besonders einfache Weihnachtsgeschenke für Eltern ab 60 sind Fotopräsente. Stecken Sie aber nicht nur ein schönes Bild in einen Bilderrahmen, das ist einfallslos, seien Sie etwas kreativer. Eine lustige Idee: Lassen Sie zum Beispiel eine Karikatur eines Familienfotos anfertigen. Bestimmt bekommt das Bild einen besonderen Platz im Elternhaus. Der Klassiker unter den Fotogeschenk-Ideen: Basteln Sie einen Fotokalender. Der ist komplett selbst gemacht und kommt daher bestimmt besonders gut an.

Eine Idee für alle, die originelle Weihnachtsgeschenke für Eltern suchen: eine selbstgebastelte Fotolampe sorgt nicht nur für Licht im Zimmer, sondern auch für warme Erinnerungen. Einfach einige Bilder auf hochwertiges Fotopapier drucken und von einem schützenden Kunststoffzylinder ummanteln – schon ist Ihr individueller Lampenschirm fertig.

Ihre Eltern sind absolute Leseratten? Dann überraschen Sie sie mit einem individuellen Roman. Schreibtalent ist bei dem Angebot aus dem Internet nicht gefragt, suchen Sie sich eine von vielen Geschichten aus und machen Sie lediglich Angaben zu den Personen, die darin eine Rolle übernehmen sollen: Namen, Merkmale zum Äußeren, Schauplätze etc. So einfach kann ein personalisierter Roman entstehen. Wer möchte, kann natürlich auch selber etwas zu Papier bringen.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden