Ratgeber

Süßes für Allergiker

Glutenfreie Weihnachtsplätzchen: Tolle Rezepte

Wer unter Zöliakie leidet, muss sich nach Alternativen zu klassischen Keksen umschauen. Gut, dass es jede Menge Rezepte für glutenfreie Weihnachtsplätzchen gibt – ohne Weizen. Oftmals sind diese zusätzlich noch laktosefrei oder ohne Ei. Die Klassiker und weitere tolle Varianten stellt Ihnen der SAT.1 Ratgeber vor.

Weihnachtsplätzchen_2015_11_30_glutenfreie Weihnachtsplätzchen_Schmuckbild_fo...
Glutenfreie Weihnachtsplätzchen machen den Genuss für jedermann perfekt. © PhotoSG - Fotolia

Glutenfreie Weihnachtsplätzchen zum Ausstechen

Der Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen ist ein leckerer Teig zum Ausstechen. Möchten Sie glutenfrei backen, brauchen Sie nur noch die passenden Rezepte. Für einen klassischen Plätzchenteig – laktosefrei und ohne Gluten – benötigen Sie:

  • Weihnachtsplätzchen_2015_11_30_glutenfreie Weihnachtsplätzchen_Bild1_pixabay
    Rezepte für glutenfreien Plätzchenteig sind meist genauso einfach und lecker umzusetzen wie für normales Gebäck. © Pixabay
    250 Gramm gemahlene Mandeln
  • 100 Gramm Kokosmehl
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 40 Gramm Kokosfett
  • 5 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Vanille

Vermischen Sie zunächst Mandeln, Kokosmehl, Eier, Salz und Backpulver miteinander. Schmelzen Sie dann das Kokosfett, geben Sie Honig und Vanille hinzu und rühren Sie das Gemisch ebenfalls unter den Teig. Nun etwa 20 Minuten im Kühlschrank auskühlen lassen und den Teig anschließend zu etwa tennisballgroße Kugeln formen. Zwischen zwei Backpapieren lässt sich dieser Teig nun wunderbar ausrollen. Stechen Sie anschließend die Plätzchen aus und lassen Sie sie bei 180 Grad etwa acht Minuten lang im Ofen – fertig!

Rezepte mit Zimt? Zimtsterne gibt’s auch glutenfrei

Möchten Sie einfache glutenfreie Weihnachtsplätzchen in Form von Zimtsternen selber backen, benötigen Sie:

  • Weihnachtsplätzchen_2015_11_30_glutenfreie Weihnachtsplätzchen_Bild2_pixabay
    Wer sich glutenfrei ernährt, muss auf heiß geliebte Zimtsterne natürlich nicht verzichten. © Pixabay
    250 Gramm gemahlene Haselnüsse
  • 750 Gramm gemahlene Mandeln
  • 20 Gramm Zimt
  • 25 Gramm Honig
  • 7 Eiweiße
  • 500 Gramm Puderzucker

Schlagen Sie die Eiweiße gemeinsam mit dem Puderzucker schaumig auf und stellen Sie ein Drittel der Masse als Glasur beiseite. Geben Sie zu dem anderen Teil die Nüsse hinzu und heben Sie Zimt und Honig unter. Rollen Sie anschließend den Teig auf etwa Zentimeter dick aus und bestreichen Sie ihn mit dem übrigen Eischnee. Stechen Sie nun schöne Sterne aus und lassen Sie die Zimtsterne etwa fünf Stunden auf dem Blech trocknen, bevor Sie bei 80 Grad für 10 bis 15 Minuten weiter im Ofen aushärten. Kleben die Plätzchen nicht mehr am Backblech, sind sie fertig. Guten Appetit!

Vegane glutenfreie Weihnachtsplätzchen

Sie möchten vegane glutenfreie Weihnachtsplätzchen, die sogar zuckerfrei sind, backen? Dann sind Haferkekse genau das Richtige für Sie. Folgende Zutaten kommen auf die Einkaufsliste:

  • Weihnachtsplätzchen_2015_11_30_glutenfreie Weihnachtsplätzchen_Bild3_fotolia_...
    Haferkekse runden Ihre Auswahl ab – und finden sicher auch bei Ihren Gästen Anklang. © katharinarau - Fotolia
    100 Gramm Haferflocken (glutenfrei)
  • 110 Gramm Margarine
  • 50 Gramm Maismehl
  • 30 Gramm Reismehl
  • 35 Gramm Maisstärke
  • 50 Gramm Xylit (Birkenzucker)

Schlagen Sie zunächst die weiche Margarine gemeinsam mit dem Birkenzucker auf und geben Sie Mais- und Reismehl sowie Maisstärke hinzu. Anschließend fügen Sie die Haferflocken hinzu und formen die Masse zu kleinen Kugeln, die Sie anschließend plattdrücken und auf dem Backblech gleichmäßig verteilen. Nach etwa 20 bis 25 Minuten im 180 Grad heißen Backofen sind die Weihnachtsplätzchen fertig.

Sie suchen weitere Rezepte ohne Ei und ohne tierische Produkte? Viele Ideen für vegane Weihnachtsplätzchen finden Sie im SAT.1 Ratgeber.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden