Ratgeber

Orientalische Keks-Kreationen

Türkische Plätzchen: Rezept aus dem Land der Gewürze

Sie lieben es süß und nussig, möchten nicht immer nur Zimtsterne  und Lebkuchen backen? Dann sind türkische Plätzchen genau das Richtige. Das passende Rezept finden Sie hier.

Türkische Plätzchen_Pixabay
© Pixabay.com

Rezept für türkische Plätzchen: Rund und süß

So einfach wie schnell zubereitet sind orientalische Kekse, deren Zutaten an Vanillekipferl erinnern. Für etwa 40 türkische Plätzchen brauchen Sie: je 100 Gramm Zucker und Mehl, zwei Eier, eine Prise Salz, zwei Esslöffel Speisestärke, 120 Gramm gemahlene Mandeln sowie ein Teelöffel Backpulver und etwas Puderzucker.

Step by step werden aus diesen Zutaten schmackhafte Weihnachtskekse: Trennen Sie zunächst die Eier und verschlagen Sie die Eigelbe mit dem Zucker so lange, bis eine cremige Masse entsteht. Nun das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen, Mehl, Stärke, Backpulver und Mandeln mischen und unter die Eigelb-Masse heben. Anschließend vorsichtig den Eischnee unterrühren und mit zwei Löffeln kleine Teigportionen auf ein Backpapier geben. Bei 180 Grad werden die Plätzchen in etwa 25 Minuten zu wahren Geschmackswundern. Sind die Kekse abgekühlt, bestreuen Sie sie mit etwas Puderzucker – fertig!

Mandelmonde versüßen das Weihnachtsfest

Gefüllte Plätzchen im türkischen Stil gefällig? Dann probieren Sie diese Mondbissen einmal aus. Hierfür 375 Gramm Mehl, je 250 Gramm Zucker, gemahlene Mandeln oder Haselnüsse und Butter sowie zwei Eier zu einem Teig verkneten, ausrollen und Halbmonde ausstechen. Anschließend die Kekse bei 180 Grad für 10 bis 15 Minuten im Ofen backen. Sind die Plätzchen ausgekühlt, brauchen Sie eine weitere Zutat: Kuvertüre Ihrer Wahl. Mit dieser kleben Sie jeweils zwei Monde zusammen. Nun noch etwas dunkle Kuvertüre schmelzen und Streifen auf die Monde malen oder die ganzen Kekse in die flüssige Schokolade tunken. Noeliniz kutlu olsun, sagt man in der Türkei – fröhliche Weihnachten!

Weitere Rezepte für Weihnachtsplätzchen aus aller Welt, zum Beispiel aus Italien und den USA, erhalten Sie im SAT.1-Ratgeber.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden