Ratgeber

Weihnachtsschmuck

Weihnachtsschmuck - feierliche Dekoration im Dezember

Weihnachtsschmuck - ob Christbaumschmuck, Hängedekoration oder Adventskranz. Im Dezember funkelt und leuchtet es drinnen und draußen: Tipps gibt es hier.

weihnachtendeko
© pixabay.com

Weihnachtsschmuck – festliche Stimmung und kreative Weihnachtsdekorationen

Weihnachten ist ein Fest der Sinne: Weihnachtliche Düfte und köstliches Essen regen die Sinne an. Überall blinken Lichter, brennen Kerzen, duften Plätzchen. Die Wohnungen und Häuser werden weihnachtlich geschmückt, selbst die Straßen und Plätze werden mit Weihnachtsschmuck herausgeputzt und mit zahlreichen Lichtern erleuchtet. Weihnachtsschmuck verbreitet sofort eine festliche Stimmung und gehört zur Weihnachtszeit wie der Christbaum und die Geschenke zu Heiligabend.

Weihnachtsschmuck – was Sie bei Planung und Kauf beachten sollten

Planen und besorgen Sie Ihren Weihnachtsschmuck frühzeitig, um nicht in Weihnachtsstress zu geraten. Für die Planung Ihrer Weihnachtsdekoration kann auch ein Merkzettel hilfreich sein. Notieren Sie sich in Ruhe, was Sie noch brauchen und wo Sie es besorgen können. Speichern Sie den Weihnachtsschmuck-Merkzettel auf dem Computer – so können Sie im nächsten Jahr einfacher darauf zurückgreifen. Achten Sie beim Kauf von Weihnachtsschmuck, gerade im Internet, immer auf die Produktdetails. Auf der Verpackung sollten Angaben zum Beispiel zu Durchmesser oder Höhe immer angegeben sein – so gehen Sie sicher, dass Ihr Weihnachtsschmuck genau Ihren Vorstellungen entspricht und auch an den ihm zugedachten Platz passt. So vermeiden Sie, dass der Adventskranz zu groß, die Weihnachtspyramide zu klein und die Lichterkette viel zu kurz sind. Überlegen Sie immer, wie Sie Weihnachtsschmuck am Besten zur Geltung bringen: Christbaumschmuck verschönert zum Beispiel nicht nur den Tannenbaum zu Heiligabend, sondern kann auch als Hängedekoration in der Adventszeit Weihnachtsstimmung verbreiten. Liebevoll eingepackte Geschenke können ebenfalls sehr dekorativ sein – und wecken bereits frühzeitig die Vorfreude auf die Bescherung.

Weihnachtsschmuck – lassen Sie sich inspirieren und in Weihnachtsstimmung bringen

Weihnachtsschmuck findet nicht nur in Wohnungen und Häusern seinen Platz. Große Einkaufsstraßen wie der Kurfürstendamm in Berlin oder der Neue Wall in Hamburg präsentieren bereits sehr frühzeitig beeindruckenden Weihnachtsschmuck, genau wie große Kaufhäuser oder Einkaufszentren. Aber auch Weihnachtsmärkte und selbst Dorfplätze werden oft liebevoll geschmückt und hergerichtet, um weihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Die Adventszeit eignet sich daher hervorragend für Ausflüge – selbst ein Spaziergang in der Nachbarschaft wird durch den vielfältigen Weihnachtsschmuck der Häuser zu einem stimmungsvollen und interessanten Erlebnis. Lassen Sie sich inspirieren vom Weihnachtsschmuck anderer Häuser, Dörfer oder Städte und so in Weihnachtsstimmung bringen. Besonders anregend ist auch eine Adventsreise in andere Länder – wie sieht hier der Weihnachtsschmuck aus? Was ist bekannt, was ist anders? Falls Sie keine Reise unternehmen können: auch in Büchern, Zeitschriften und im Internet finden sich überraschende und stimmungsvolle Inspirationen. So finden Sie interessante und neue Anregungen für Ihren Weihnachtsschmuck.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden