Ratgeber

Berufsverkehr mal anders

Sex auf der Weihnachtsfeier: Dos and Don‘ts

Zu tief ins Glas geschaut? Kein Problem – vorausgesetzt, es handelt es sich nicht um die alljährliche Dezemberfeier mit Kollegen. Sex auf der Weihnachtsfeier entsteht schnell aus einem harmlosen Flirt . Ein No-Go ist das nicht, wenn Sie es richtig anstellen. Hier erfahren Sie, wie's geht.

Trinken_Alkohol_pixabay
© pixabay.com

Flirten mit Kollegen – oder mehr? Wie viel ist drin?

Jeder Dritte hat es bereits getan, viele andere wünschen es sich: Sex auf der Weihnachtsfeier. Von einer Randgruppe kann hier längst keine Rede mehr sein. Für alle, die bisher noch nicht zu den Glücklichen gehörten, hier ein paar Tipps.

Grundsätzlich gilt: Erlaubt ist, was gefällt, solange Sie die Finger vom Boss lassen, denn egal, wie geheim sie es halten – Sex mit dem Chef kommt immer ans Licht. Was man nicht kriegen kann, das will man haben? Was Pohlmann singt, mag stimmen. Einmal drüber nachdenken, bevor Sie handeln, sollten Sie trotzdem. Denn: Jede Menge Klatsch und Tratsch wären mit Sicherheit die harmlosesten Folgen des weihnachtlichen Techtelmechtels. Also, nicht mit dem oder der Erstbesten flirten. Weniger Alkohol hilft dabei, einen kühlen Kopf zu bewahren, schießen Sie sich daher nicht gänzlich ab – andernfalls werden Sie nach der Weihnachtsfeier unter Ihren Kollegen zum Gesprächsthema Nummer eins.

Sex auf der Weihnachtsfeier: So klappt's

So geht’s richtig: Suchen Sie zum Objekt Ihrer Begierde Augenkontakt und gehen Sie dann aufs Ganze, denn Rarmachen bringt nichts, wenn Sie noch in diesem Jahr Sex auf der Weihnachtsfeier haben wollen. Ein frecher Spruch und eindeutig zweideutige Bemerkungen sind besser als 08/15-Smalltalk. So erkennen Sie an der Reaktion direkt, ob Sie bereits am Ziel Ihrer Träume sind oder noch etwas Überzeugungsarbeit leisten müssen. Ist das der Fall, hilft ein heißer Tanz. Tipp: Wer schon zu betrunken ist, sollte dies nicht mehr versuchen, denn dann sind die Fallstricke im wahrsten Sinne des Wortes zu groß.

Sind Sie sich einig und beide heiß aufeinander? Dann suchen Sie sich ein ruhiges Plätzchen. Tabu: In einer dunklen Ecke im Flur oder auf der Damentoilette rummachen. Denn da herrscht bekanntermaßen wenig weihnachtliche Stimmung, dafür aber reger Betrieb. Kein ungestörtes Plätzchen zu finden? Dann pfeifen Sie auf Sex auf der Weihnachtsfeier und verlassen Sie doch beide heimlich die Party. Zu mir oder dir – das ist dann alles, was Sie jetzt noch klären müssen.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden