Ratgeber

Heiligabend solo? Kein Grund, traurig zu sein!

Weihnachten alleine feiern: Tipps für Singles

Singles haben vor allem im Dezember ein schweres Los, denn sie verbringen Weihnachten alleine. Das zumindest meinen viele Paare. Weit gefehlt, denn Winterblues und Weihnachtsstress  lassen sich solo um einiges leichter ertragen – hier ein paar Tipps für einsame Herzen.

Weihnachtszeit_2015_11_27_Weihnachten alleine_Schmuckbild_fotolia_Tinatin
Weihnachten alleine zu verbringen, kann sogar erholsamer sein als mit Partner oder der ganzen Familie. Nehmen Sie sich eine bewusste Auszeit. © Tinatin - Fotolia

Was tun? Planung ist das A und O

Unter dem Mistelzweig küssen , heißer Weihnachtssex  und romantische Liebesfilme sind nur was für verliebte Paare? Von wegen! In den Genuss all dessen können auch Singles zum Fest der Liebe kommen, es lässt sich nur schlechter planen. Daher ganz wichtig: Überlegen Sie sich möglichst frühzeitig, was Sie Weihnachten alleine machen. Denn zum Fest der Liebe von einem Gefühl der Einsamkeit übermannt zu werden, ist alles andere als weihnachtlich.

Weihnachtszeit_2015_11_27_Weihnachten alleine_Bild 1_fotolia_WavebreakMediaMicro
Der große Vorteil: Singles können Weihnachten tun und lassen, was sie wollen. © WavebreakMediaMicro - Fotolia

Verbringen Sie Zeit mit Ihrer Familie oder nutzen Sie die Gelegenheit, einmal ganz solo zu feiern. Wichtig: Machen Sie etwas, das Ihnen Spaß macht – kochen Sie etwas Schönes, lesen Sie das Buch, das Sie schon längst anfangen wollten oder schauen Sie Ihren Lieblingsfilm auf DVD. Sie können auch andere Singles zu einem geselligen Abend einladen, das vertreibt trübe Gedanken.

Weihnachten alleine feiern: Tipps

Weihnachtszeit_2015_11_27_Weihnachten alleine_Bild 2_dpa
Warum warten, bis Silvester, wenn man schon Weihnachten das Tanzbein schwingen kann? Freunde zusammentrommeln und ab in den nächsten Club. © dpa - picture alliance

Weihnachten mit Partner ist schöner, doch sehen Sie es einmal so: Sie müssen keine Weihnachtsgans zubereiten, nur weil Schwiegermama das möchte, und in Sachen Familientradition und Weihnachtsbräuche auf niemanden Rücksicht nehmen, sondern können Ihr Ding machen. Welche Familie wird zuerst besucht, welche Geschenke kommen gut an, was gibt es zu essen? All diese Fragen kommen für Singles gar nicht erst auf.

Was für viele erst Silvester auf dem Plan steht, kann für Singles auch schon Weihnachten DIE Lösung sein: Party mit Freunden. Sind noch andere in Ihrem Freundeskreis solo? Dann treffen Sie sich mit ihnen und feiern Sie statt Weihnachten alleine zusammen – ob zuhause oder im Club, entscheiden Sie. Der Club hat allerdings den entscheidenden Vorteil, dass Sie hier auf viele weitere Singles treffen. Vielleicht verbringen Sie dann schon Silvester nicht mehr allein, wer weiß.

Single aus Überzeugung

Weihnachtszeit_2015_11_27_Weihnachten alleine_Bild 3_pixabay
Lassen Sie sich an den Feiertagen richtig verwöhnen – mit einer entspannenden Massage zum Beispiel. © Pixabay

Wann hatten Sie das letzte Mal Zeit, all das zu tun, wozu Sie sonst zwischen Arbeit, Sport und Freunden nicht kommen? Fensterputzen ist damit selbstverständlich nicht gemeint – es sei denn, es macht Ihnen Spaß. In jedem Fall besser: Besinnliches zur Weihnachtszeit oder ein Kurzurlaub ohne Familie und Freunde. Wohin? Ganz egal. Tipp: Bei der Hotelbuchung darauf achten, dass es sich nicht um eine Pärchenherberge handelt, andernfalls ist Weihnachten alleine alles andere als erholsam. Auch eine gute Idee: Wellness im Winter . Hier können Sie die Seele baumeln lassen und sich ganz auf sich selbst besinnen.

Wer nicht wegfahren möchte, kann auch anderweitig entspannen. Haben Sie schon eine Liste mit Neujahrsvorsätzen gemacht? Wenn nicht, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Hat schon der Weihnachtsmann keinen Blick auf Ihren Wunschzettel geworfen, müssen Sie Ihr Glück eben selbst in die Hand nehmen – wie wäre es zum Beispiel mit einer Anmeldung bei der Partnervermittlung oder einer Singleparty gleich im Januar, damit Sie nächstes Weihnachten vielleicht nicht alleine verbringen müssen?

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden