Ratgeber

Fruchtig-würziger Duft liegt in der Luft

Weihnachtsduft selber machen: Aus Orangen, Zimt und Co.

Sie lieben den Geruch von Zimt, Glühwein  und gebrannten Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt ? Sparen Sie sich das Gedrängel: Weihnachtsduft selber machen lautet die Devise. Wie? Ganz einfach: Mit Orangen, Nelken und Zimt.

Weihnachtsduft_Pixabay
© Pixabay.com

Weihnachtsduft selber machen: Tipps

Wer vor Weihnachten keine Zeit hat für aufwendige Tischdeko , Adventskranz und Co. oder Papiersterne und Fensterschmuck noch ergänzen möchte, kann mit minimalem Aufwand maximale Weihnachtsstimmung zaubern und Weihnachtsduft selber machen. So duftet der Raum nicht nur verführerisch nach allerlei Weihnachtlichem, ohne dass Sie Plätzchen backen müssen, sondern bekommt auch etwas Farbe.

In Sachen Weihnachtsduft gilt grundsätzlich: Natürlich ist besser als künstlich. Tipp: Verzichten Sie auf künstliche Aromen, denn diese können Schadstoffe enthalten und im Ernstfall Allergien auslösen. Besonders mit Kindern im Haus keine gute Idee.

Natur pur: Aromatische Deko-Ideen mit Orangen, Nelken und Zimt

Sie lieben den Duft von Nelken und Orangen sowieso? Dann nichts wie ran an die würzige Orangen-Deko. Spicken Sie einige Früchte mit Nelken, indem Sie diese bis zum Kopf in die Schale bohren. Nicht nur gut duften, sondern auch hübsch aussehen werden die gespickten Orangen, wenn Sie die Nelken zu einem Muster anordnen – einem Herz, einem Stern oder einem Wort beispielsweise. Aber auch Freestyle ist natürlich erlaubt. Mindestens 40 Nelken sind Pflicht, wenn die Deko gut duften soll. Tipp: Binden Sie Ihre Kinder in die Bastelstunde mit ein – so trägt die ganze Familie zum Weihnachtsambiente bei.

Aromen aus dem Glas – Schnupperzeit!

Statt flüssiger Raumdüfte aus dem Handel können Sie auch Ihren ganz individuellen Weihnachtsduft selber machen, indem Sie einen Raumlufterfrischer ganz nach Ihrem Geschmack kreieren. Hierfür einfach Zutaten Ihrer Wahl – zum Beispiel Orangenscheiben, Zimt, Lorbeer und Nelken oder Zitrone, Vanille und Rosmarin – in einem Einmachglas dekorieren, mit Wasser auffüllen und kurz erhitzen – schon entfaltet sich ein wunderbar weihnachtlicher Duft. Auch als Weihnachtsgeschenk für Eltern  oder Oma und Opa eine wunderbare Idee.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden