Ratgeber

Deko & Basteln

Deko & Basteln – unter diesem Motto werden für Küche, Garten, Wohn- und Schlafbereich kleine Hingucker und wohnliche Details gestaltet, verziert und selbst gemacht. Individualität schlägt 08/15.

Deko für die Wohnung selber machen

Mit kleinen Akzenten lässt sich oft große Wirkung erzielen: Wer beispielsweise dekorative Magnete basteln möchte, braucht dafür nicht mehr als Magnetfarbe und etwas Holz. Einsetzen lassen sich diese kleinen Hingucker schließlich besonders vielseitig: am Kühlschrank als Küchendeko , an einer magnetischen Pinnwand oder für ein Brettspiel. Wer es etwas ausgefallener mag oder seine Kinder mitentscheiden lassen möchte, sorgt mit speziellen Motto-Dekorationen – etwa einer Star Wars- oder Fußball-Deko – für thematische Vielfalt im eigenen Zuhause.

Deko & Basteln: Bastelideen für besondere Anlässe

Besondere Anlässe erfordern besondere und tolle Bastelideen . Die Klassiker: die Konfirmation des Sohnes, eine Geburtstagsparty oder die Einschulung der Nichte. Wer eine Schultüte basteln und nicht kaufen möchte, hat viele Möglichkeiten: vom Dekorieren eines fertigen Korpus bis hin zur Do-it-yourself-Variante. Übrigens: Aufregung am ersten Schultag macht hungrig – verbinden lässt sich dieser große Tag wunderbar mit originellen Picknick-Ideen – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

Bilder, Stoff & Co. gestalten

Fotos kreativ in Szene setzen und einen Bilderrahmen gestalten – das sorgt für besonderes Feeling in den eigenen vier Wänden. Den Ideen freien Lauf lassen und für Poster, Fotos und vieles mehr in die Deko-Kiste greifen – wer selbst ausprobiert, wird überrascht sein, was sich mit Farbe, Deko-Elementen und Spezialkleber so alles zaubern lässt. Basteln mit Stoff ist ebenso leicht wie originell, denn Stoff ist wandelbar, bringt Wärme und Farbe mit ins Spiel. Nicht immer bedarf es dafür einer Nähmaschine. Vieles lässt sich auch von Hand machen – mit Farbe und Salz kann beispielsweise jeder Stoff färben . Wer bereits Erfahrung beim Thema Deko & Basteln hat, ist natürlich im Vorteil, doch durch Learning by Doing ergeben sich auch für Bastel-Anfänger zahlreiche Möglichkeiten.

Alles zum Thema Deko & Basteln

Patchworkdecke nähen: Nähanleitung und Tipps

Stoffreste lassen sich prima weiterverwerten – Sie können daraus zum Beispiel eine schöne Patchworkdecke nähen. Mit der richtigen Nähanleitung und folgenden Tipps ist das gar nicht schwer.

Zum Video

Tagebuch gestalten – Bastelanleitung für einen Einband

„Liebes Tagebuch …“: Damit die Gedanken beim allabendlichen Reflektieren auch gut fließen können, sollten Sie sich ein individuelles Tagebuch gestalten. Ideen dafür hat Kreativ-Expertin Bine Brändle.

Zum Video

Messeraufbewahrung schafft Ordnung in der Küche

Lange, scharfe Küchenmesser haben in der Besteckschublade nichts zu suchen – zu groß ist die Verletzungsgefahr! Wie Sie eine sichere und praktische Messeraufbewahrung selber bauen, zeigt Bine Brändle.

Zum Video

Kistenregal: Anleitung zum Selberbauen

Ein variables Regal wünscht sich doch jeder: So kann man es ganz einfach selbst bauen.

Zum Video

Kissenbezug nähen: Anleitung für Patchwork-Kissen

Dekorateurin Bine Brändle will gemütlich auf dem Sofa lümmeln, aber irgendwas fehlt: Kissen! Aus alten Stoffresten will sie einen hübschen Kissenbezug nähen. Die passende Anleitung gibt’s hier.

Zum Video

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Die beliebtesten Clips

Fan werden