Ratgeber

Playlist

Ratgeber

Bilderrahmen gestalten: Kreative Ideen

Individuell eingerahmt kommen Bilder viel besser zur Geltung. Wer im Geschäft nicht fündig wird, kann einfach selbst einen Bilderrahmen gestalten. Hier gibt es Tipps von Dekorateurin Bine Brändle.

22.10.2012 00:00 | 6:15 Min |

Bilderrahmen gestalten: Der Anstrich

Einfache, unbehandelte Holzrahmen eignen sich perfekt als Grundlage zur Gestaltung der individuellen Bilderrahmen. Diese gibt es in den verschiedensten Formen und Größen. Das unbehandelte Holz können Sie zudem bestens mit unverdünnter Acrylfarbe lasieren, so bleibt die schöne Holzfaserung erhalten. Tipp: Überlegen Sie schon im Voraus, welche Farbe zu welchem Bild passt. Das schöne Bild am Meer kommt beispielsweise in einem himmelblauen Rahmen besonders groß raus.

Materialien für die Gestaltung

Wer seinen Bilderrahmen gestalten möchte, sollte sich am besten verschiedener Materialien bedienen. Zum Meeresbild passen kleine Muscheln, welche Sie mit Kleber am Rahmen befestigen. Eine weitere hübsche Idee: Omas kleiner Enkel wird mit einem hölzernen Krönchen aus dem Bastelladen zum kleinen Prinzen gekrönt. Einfach die Krone oben am Bilderrahmen befestigen und schon ist der König in spe geboren. Ebenso hübsche Verzierungen bilden Schnuller für Babyfotos, Luftballons für Partybilder oder Konfetti für das Silvesterbild.

Metallic-Effekte für edle Einfassungen

Nutzen Sie den Bilderrahmen außerdem als Leinwand. Mit Metallic-Effektfolie und dem dazugehörigen Spezialkleber lassen sich die tollsten Goldreliefs auf die bunten Rahmen zaubern. Zeichnen Sie einfach ein Muster mit dem Kleber direkt auf das Holz und lassen Sie ihn einige Minuten trocknen, bis er völlig transparent ist. Legen Sie dann die Metallic-Effektfolie über den Rahmen und reiben Sie mit den Fingern über das getrocknete Klebemuster. In nur wenigen Sekunden machen Sie so aus einem einfachen Holzrahmen eine edle Einfassung für Ihre Bilder.

Übrigens: Wenn Sie es mögen, Geschenke selber zu machen , stößt ein individueller Bilderrahmen bestimmt auf Begeisterung. Weitere Anregungen, wie Sie einen Bilderrahmen selber machen können, sehen Sie im Video.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden