Ratgeber

Tipps und Tricks

IKEA-Hacks – die Ikeahacker geben kreative Impulse

IKEA-Hacks – so werden originelle Kreationen aus bekannten IKEA-Produkten genannt. Viele IKEA-Hacks bieten tolle Inspirationen für kreative DIY-Möbel.

 

64120710
Möbelhaus Ikea © Verwendung weltweit, usage worldwide

IKEA-Hacks – gewohnte IKEA-Produkte neu verwenden

IKEA-Hacker haben eine ganz besondere kreative Spielwiese für sich entdeckt: Sie nehmen altbekannte Produkte des bekannten schwedischen Unternehmens IKEA und kreieren daraus etwas völlig anderes und oft überraschend neues. Die Kreationen werden meist als IKEA-Hacks bezeichnet. Ein Beispiel: vier KNUFF Zeitschriftenordner aus Holz werden als Tischplatte zusammengesetzt, auf den Stuhl FROSTA montiert – und fertig ist ein schicker und origineller Beistelltisch . Oder noch einfacher: zwei Kommoden , zum Beispiel EXPEDIT, dienen als Unterbau für Lattenrost und Matratze – fertig ist ein Hochbett mit praktischem Stauraum und Aufbewahrungsmöglichkeiten. Sie sehen: IKEA-Hacks sind oft ganz einfach umzusetzen, aber dabei überraschend vielseitig und originell. Es gibt aber auch IKEA-Hacks, die sehr viel kunstvoller, innovativer und entsprechend auch schwieriger umzusetzen sind. Dafür entstehen aus den gewohnten IKEA-Möbeln aber dann auch völlig neue kleine Kunstwerke. Und für viele IKEA-Hacker geht es häufig mehr um die Herausforderung, aus etwas Altbekanntem und Gewohntem etwas Überraschendes, Innovatives und völlig anderes zu gestalten.

Originelle IKEA-Hacks – überraschende und kreative Ideen im Internet

Sie haben auch eine tolle Idee für ein IKEA-Hack? Dann können Sie Ihr persönliches IKEA-Hack auch im Internet präsentieren und Ihre Idee und Anleitung mit anderen teilen. Viele IKEA-Hacker stellen ihre Favoriten im Internet vor, entweder auf eigenen DIY-Blogs oder sie promoten ihre Ideen über soziale Medien wie Pinterest, Instagram, Facebook oder durch einen Tweet, der zum Weiterlesen animieren soll.

Bereits seit 2006 gibt es auch eine Internetseite zu Ikea-Hacks. Auf der durch Werbeeinnahmen finanzierten Seite ikeahackers.net werden die tollsten Ikea-Hacks vorgestellt und detaillierte Bauanleitungen gegeben. Zwischenzeitlich gab es einen Rechtsstreit mit IKEA, da Logo und Name geschützt sind und der schwedische Konzern deren Nutzung untersagen wollte. Inzwischen hat sich die Aufregung aber wieder gelegt und IKEA hat eingesehen, dass IKEA-Hacks für das Unternehmen keinen Schaden, sondern eher Gewinn bedeuten. Denn IKEA-Hacks verhelfen vielen IKEA-Produkten zu ganz neuem Ruhm und steigern deren Bekanntheit. Alleine auf Facebook versammeln sich weit über 200.000 Freunde von IKEA-Hacks.

IKEA-Hacks – tolle Inspirationen für DIY-Möbel

Sie sehen: Es ist ganz einfach, sich Inspirationen für originelle IKEA-Hacks zu holen. Es müssen ja nicht immer Produkte von IKEA sein – Ihrem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. So werden zwei Rollcontainer und eine große Glasplatte zu einem praktischen und originellen Schreibtisch. Seien Sie selber kreativ: Gehen Sie mit offenen Augen durch Möbelhäuser oder Ihre eigenen Räume und überlegen Sie, wie Sie altbekannte Gegenstände umfunktionieren und umgestalten können.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden