Ratgeber

Augen auf beim Dahlienkauf!

Dahlien kaufen: Nützliche Tipps für den Dahliengarten

„Blue Bayou“, „Pooh“, „Willenium“ – so heißen nicht die neuen Haustiere von Miley Cyrus und Co., sondern wunderschöne Dahlien. Kaufen können Sie die in jedem Gartencenter, aber auch online. Welche Blumenkombis besonders hübsch aussehen und welche Möglichkeiten Sie beim Kauf der Pflanzen haben, erfahren Sie hier.

Dahlien kaufen
© Pixabay.com

Dahliengarten anlegen: Tipps zu Dahliensorte und Co.

Beliebt, beliebter, Dahlien – wer einen eigenen Garten hat, pflanzt Dahlien, denn die Farben und Blütenformen machen die Blumen zu echten Hingucker. Darüber hinaus haben Dahlien eine besonders lange Blütezeit und das freut schließlich jeden Hobbygärtner. Vom späten Sommer bis lange in den Herbst hinein blühen sie um die Wette – warum also nicht ein Beet nur mit Dahlien anlegen? Tipp: Mixen Sie nicht kunterbunt alle Sorten durcheinander, denn dann sticht keine Blume mehr heraus. Konzentrieren Sie sich bei der Farbzusammenstellung von Dahlien und Begleitpflanzen hingegen lieber auf Komplementärfarben wie Lila und Gelb oder Blau und Orange. Auch schön: Dahlien und andere Pflanzen in ähnlichen Farbtönen, zum Beispiel in Violett, Rosa und Pink.

Weniger ist mehr: Entscheiden Sie sich beispielsweise für zwei bis drei Dahliensorten und kombinieren Sie diese dann mit anderen Blumen und Pflanzen. Die perfekten Begleiter fürs Dahlienbeet sind Sonnenblumen, denn die leuchten nicht nur schön, sondern sind auch größer als Dahlien und bringen so Struktur ins Beet. Außerdem schützen sie die sensiblen Blütenstiele der Dahlien vor Wind. Ob Einjährige oder Staudensonnenblume – das ist ganz egal, beide Sorten eignen sich wunderbar, ebenso wie Ziergräser in unterschiedlichen Höhen.

Dahlien kaufen: Online oder im Gartencenter

Wer Farbe in sein Beet bringen und Dahlien kaufen möchte, kann diese entweder bequem online bestellen oder im Fachmarkt vor Ort aussuchen. Vorteil, wenn Sie via Internet Dahlien kaufen: Mit ein paar Mausklicks können Sie sich die Blumen Ihrer Wahl nach Hause liefern lassen. Nach Sorten geordnet, ist online die Auswahl oft sogar größer als im Gartencenter.

Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, sollten Sie aber lieber im Fachmarkt Dahlien kaufen. Hier können Sie sich mit eigenen Augen von der Qualität der Pflanzen überzeugen und sich vom Fachpersonal gleich noch ein paar Tipps zu Pflanzung und Pflege holen. Wer online kauft, muss sich auf die Angaben des Anbieters hingegen blind verlassen und hoffen, dass die Pflanzen heil ankommen. Was Sie hingegen auch beim Pflanzenkauf  im Gartencenter beachten sollten, verrät Ihnen der SAT.1 Ratgeber.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden