Ratgeber

Ab zur Tanke!

Eiswürfel kaufen: Für eine coole Party

Sie planen eine schöne Party, aber es fehlen noch Eiswürfel ? Kaufen können Sie diese sogar sonn- und feiertags an der Tankstelle. Aber auch Edeka, Real, Metro und Co. helfen mit Fertig-Eiswürfeln aus. Wofür sie sich eignen und worauf Sie achten sollten, lesen Sie hier, im SAT.1 Ratgeber.

Haushalt_2015_10_15_Eiswürfel kaufen_Schmuckbild_fotolia_picsfive
Sie dürfen auf keiner Party fehlen: Eiswürfel. Kaufen können Sie diese im Supermarkt oder an der Tankstelle. © picsfive - Fotolia

Eiswürfel kaufen: Wo und was kostet das?

Möchten Sie Eiswürfel kaufen, brauchen Sie sich nicht lange umzuschauen. Die meisten Supermarktfilialen haben ein Tiefkühlfach, das vor allem in den Sommermonaten prall gefüllt ist. Hier finden Sie eine große Auswahl: vom Crushed Ice bis zu den klassischen Eiswürfeln. Und tief in die Tasche greifen müssen Sie hierfür auch nicht. Beim Discounter kosten fünf Kilo im Beutel rund drei Euro. An der Tankstelle müssen Sie etwas mehr hinlegen. Hier zahlen Sie für 2,5 Kilo etwa 3 Euro – das Doppelte also.

Haushalt_2015_10_15_Eiswürfel kaufen_Bild 1_fotolia_BillionPhotos.com
Ob im Drink oder einfach zum Kühlen – Eiswürfel sind ein absolutes Must-have bei jeder Party. © BillionPhotos.com - Fotolia

Übrigens: Gerade in Großstädten wie Hamburg, Wien und Berlin gibt es spezielle Eiswürfel-Lieferdienste. Geben Sie online Ihre Bestellung ab und warten Sie darauf, dass die Eiswürfel direkt zu Ihnen gebracht werden – so kann die Party ganz entspannt starten.

Eiswürfel kaufen: So machen Sie's richtig

Wenn Sie Eiswürfel kaufen möchten, sollten Sie dies möglichst nicht spontan machen. Denn gerade wenn Sie größere Mengen kaufen wollen und einen längeren Heimweg haben, ist eine Kühltasche nützlich. Doch vorher die Frage: Besitzen Sie eine Kühltruhe, in der Sie die Eiswürfel aufbewahren können? Falls nicht, sollten Sie erst kurz vor Beginn Ihrer Feier den Weg zum Supermarkt antreten. Lagern Sie die Eiswürfel beim Transport nah beieinander, so bleiben diese lange kühl. Eine Möglichkeit ist auch eine Kühlbox. Verwenden Sie einen hellen Behälter und kleiden Sie ihn vor dem Befüllen mit etwas Alufolie aus. Die reflektierende Oberfläche sorgt dafür, dass das Eis langsamer schmilzt.

Haushalt_2015_10_15_Eiswürfel kaufen_Bild 2_fotolia_al62
Für einen Softdrink sind Eiswürfel ideal. Crushed Ice hingegen ist für Cocktails optimal. © al62 - Fotolia

Welche Eiswürfel sollen es sein?

Sie möchten neben Bier und Wein auch gekühlte Softdrinks oder Cocktails auf Ihrer Party ausschenken? Nicht jedes Getränk ist gleichermaßen gut für Eiswürfel geeignet. Die klassische Form ist vor allem in Softdrinks oder in Kombination mit Spirituosen gefragt. Wollen Sie hingegen gerne Mojito oder Caipirinha zaubern, benötigen Sie Crushed Ice. Ist Ihnen das gekaufte Eis nicht fein genug, wickeln Sie ein Handtuch um die Verpackung und schlagen Sie einige Male kräftig mit dem Hammer drauf. So wird das Eis Ihren Ansprüchen gerecht. Dann ab hinter die Bar und schöne Getränke kredenzen – frische Eiswürfel inklusive.

Sie möchten sich doch lieber eine Eiswürfelmaschine kaufen ? Im SAT.1 Ratgeber finden Sie hilfreiche Tipps.

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Fan werden