Der Ramschkönig - Alex Walzer und sein Billig-Reich!

Angst vor Finanzkrise und schlechten Zeiten? Nicht mit Alex Walzer! Der 39-Jährige ist Deutschlands Schnäppchen-Messias: Meist provokant, häufig dreist – aber immer positiv und liebenswert. Alex lebt seine Leidenschaft und vermittelt Zuversicht bei allem, was er tut. Nicht umsonst ist Walzers "Ramba-Zamba"-Markt in Bad Gandersheim einer der erfolgreichsten Schnäppchenläden Deutschlands.




Der Ramschkönig – Alex Walzer und sein Billig-Reich! ist die Schnäppchen-Dokusoap, die zeigt wie der Schnäppchenkönig Alex Walzer leibt und lebt. Es gibt nichts, was es bei Deutschlands Schnäppchenkönig Alex nicht gibt: Duschgel, Fotoapparate, Kekse, Gardinen …

"Ramba Zamba", so heißt nicht nur sein Laden, das ist auch Alex Lebensmotto. Auf 3.000 Quadratmetern verschleudert der 39-Jährige über 5.000 Schnäppchen. Er gibt selbst immer 200 Prozent: Egal ob beim Ware ein- und aussortieren, anpreisen, anwerben, Ansagen machen und nebenbei neue Ware ordern – Alex hat eine 7 Tage-Woche!

Er lebt und liebt seinen Job. Immer an seiner Seite: Ehefrau Nicole. Er nennt sie liebevoll „mein größtes Schnäppchen“. Die selbstbewusste Blondine ist die einzige, auf die Alex bei den wichtigen Dingen wirklich hört.


Achtung, du befindest dich auf einer Archiv-Seite. Diese Sendung wird zur Zeit nicht ausgestrahlt.
Hier geht es zum aktuellen TV-Programm.