17:30 SAT.1 Bayern

Er hatte Bewohner mit der Axt bedroht

SEK nimmt Randalierer mit Axt fest

Ein Mann ist in der Nacht zum Sonntag mit einer Axt durch ein Mehrfamilienhaus in Rott am Inn gelaufen und hat damit um sich geschlagen.

Axt
© Kutizoltan | Dreamstime

Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses hat mit einer Axt randaliert und dabei seine Nachbarn in Angst versetzt. Nach Polizeiangaben beschädigte der Mann in der Nacht auf Sonntag die anderen Wohnungstüren und bedrohte die Bewohner des Hauses in Rott am Inn im Landkreis Rosenheim. Die Polizei rückte mit zahlreichen Einsatzkräften an, brachte die Menschen in Sicherheit und umstellte das Gebäude. Ein Spezialeinsatzkommando nahm den Randalierer schließlich in seiner Wohnung fest. Verletzt wurde niemand.

"Der Mann der sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befand, wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert", erklärte die Polizei Oberbayern Süd.

Ihn erwarten mehrere Anzeigen unter anderem wegen Bedrohung und Sachbeschädigung. (dpa)

Facebook

Bayernsport