15 Dinge

Heißer Sport: Mit Sex Pfunde verlieren

SEXSTELLUNGEN_Fotolia_70815262_Subscription_Monthly_M
© Artem Furman - Fotolia

Sex-Diät: Matratzensport für die Bikinifigur

Stundenlang bei Regen und Minusgraden im Wald joggen? Das muss nicht sein, denn die Kalorien, die Sie dabei verbrennen, können Sie mit mehr Spaß loswerden – und zwar zu zweit. Dass Sex gesund ist, hat wohl jeder schon gehört, warum also nicht gezielt abnehmen durch Sex? Denn dabei können Sie pro halbe Stunde mehrere hundert Kalorien verbrennen. Der Vorteil für alle Sportmuffel: Im Gegensatz zu Bauch-Beine-Po im Fitnessstudio machen die Übungen im Bett sogar Spaß. Der innere Schweinehund hat bei der Sex-Diät also nicht länger das Sagen.

Einzige Regel: Haben Sie so viel Sex wie es Zeit, Libido und Kraft zulassen und vergessen Sie das Küssen dabei nicht, denn auch dabei können Sie Kalorien verbrennen. Bei leidenschaftlichen Küssen etwa zwölf pro Minute, mit Zunge sogar 20. Das einzige Argument fürs Küssen sollte das natürlich nicht sein.

Abnehmen durch Sex: Die effektivsten Stellungen

Um beim Sex viele Kalorien zu verbrennen, müssen Sie keinen Kopfstand machen, grundsätzlich aber gilt: Je intensiver der Sex und je ausgefallener die Positionen, desto effektiver der Matratzensport für Hüfte, Bauch und Co. Wer im Bett aber richtig ins Schwitzen kommt, kann sich das Fitnessstudio ganz sparen. Tipp: Übernehmen Sie den aktiven Part – zum Beispiel bei der Reiterstellung oder beim Sex im Stehen, denn dabei spannen Sie viele verschiedene Muskelgruppen an und kräftigen Bauch, Beine und Rücken. Zu anstrengend? Keiner hat gesagt, dass Abnehmen durch Sex einfach ist. Anschließend können Sie sich dann aber verwöhnen lassen. Ein Orgasmus  ist übrigens doppelt schön, denn er ist nicht nur der perfekte Abschluss des heißen Liebesspiels, sondern verbrennt zusätzlich Kalorien.

Ein No-Go bei der Sex-Diät: Kalorien zählen. Denn wenn Sie Ihr Sportprogramm zu verbissen sehen, bleiben Romantik und Spaß auf der Strecke – und dann müssen Sie vielleicht doch bald im Fitnessstudio schwitzen.

Kommentare