AKTE
Di 10.01.2017, 22:15

Wie sicher ist es in Deutschland wirklich?

Die erste akte-Sendung mit Claus Strunz - Dienstag, 10.01.17 um 22:15 Uhr

Journalist Claus Strunz übernimmt die Moderation des Magazin-Flaggschiffs "akte".

"'Sagen, was Sache ist', das ist nicht nur das neue Motto der Sendung, sondern auch die Haltung, mit der ich an die Berichterstattung herangehe. 'akte' heißt für mich: Journalismus mit Rückgrat", so Strunz.

Das sind die geplanten Themen:

(tagesaktuelle Änderungen möglich)

  • Gewalt auf den Straßen, immer mehr rechtsfreie Räume. Wie sicher ist es in Deutschland wirklich?
  • Wie Wissenschaftler herausfinden, was Sie 2017 glücklich macht. Der große akte-Glücksreport.