Richter Alexander Hold
Do 28.04.2016, 12:00

Richter Alexander Hold

Richter Alexander Hold feiert Jubiläum! © SAT.1

Die hochschwangere Antonia Kutschbach ist angeklagt, ihren Ehemann Mario kaltblütig erstochen zu haben. Er wollte sie für eine jüngere Frau verlassen. Doch Antonia hat ein Alibi: Sie soll zur Tatzeit bei ihrem Neffen gewesen sein, um eine Geburtstagsparty für ihren geliebten Mann vorzubereiten. Ihrer Meinung nach waren es Paul und Romy Weber. Denn Mario hatte zuvor nicht nur Paul entlassen - auch seine Leiche wurde in dessen Auto gefunden ...

Kommentare

Fan werden

Advopedia