Richter Alexander Hold
Mi 11.11.2015, 12:00

Richter Alexander Hold

Richter Alexander Hold feiert Jubiläum! © SAT.1

Der hübschen jungen Angeklagten wird vorgeworfen, einen wohlhabenden Fotografen in seiner Wohnung betäubt und bestohlen zu haben. Sie soll seiner Einladung zu ihm nach Hause nachgekommen sein, obwohl sie ahnte, dass sie es mit einem Schuhfetischisten zu tun hat. Hielt sie ihn aufgrund seiner Neigung für ein leichtes Opfer und hat ihn geschickt mit ihren Füßen abgelenkt? Oder war das Betäubungsmittel ursprünglich für sie selbst bestimmt?

Kommentare

Fan werden

Advopedia