Richter Alexander Hold
Mo 22.08.2016, 12:00

Richter Alexander Hold

Richter Alexander Hold feiert Jubiläum! © SAT.1

Die arbeitslose, alleinerziehende Denise Brennicke ist ihrem Vermieter Siegfried Majewski ein Dorn im Auge. Ihrer Meinung nach nutzt der Hausbesitzer die Hilflosigkeit von Hartz IV-Empfängern aus und lässt die Wohnungen verwahrlosen. Majeweski behauptet, dass Denise ein Messie ist und droht, dem Jugendamt Beweisfotos zukommen zu lassen. Kurz danach wird er niedergeschlagen aufgefunden - und die Kamera mit den brisanten Fotos ist verschwunden. Steckt Denise hinter der Tat?

Video zur Episode

Kommentare

Fan werden

Advopedia