Anna und die Liebe

Mia macht vor Alexander nicht halt: Sie macht im ein Liebesgeständnis, aber dann passiert das Unfassbare mit Annett...

Folge 456 bis 460

sat1.de zeigt die 2. Staffel der Telenovela "Anna und die Liebe" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 19.30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr euch wie gewohnt in unserem Video-Archiv so oft ansehen, wie ihr wollt.

   
   
Folge 456: Mia, die sich nach Alexanders Nähe verzehrt und die vereinbarte Distanz auf Zeit kaum erträgt, stürzt sich in Arbeit und bereitet sich in Jojos Beisein für die Aufnahmen ihres Spike-Spots vor. Dabei kommt die Erinnerung an ihren Kinderfreund Toni wieder hoch, der sie dennoch schamlos angelogen hat, als sie nach Jahren wieder mit ihm in Kontakt kam. Mia, die nie wieder etwas mit Toni zu tun haben will, fällt umso mehr aus allen Wolken, als plötzlich die Idee aufkommt, den verschwundenen Jugendfreund zu suchen und in Mias Spike-Spot einzubauen.
   
   
Folge 457: Mia wird einmal mehr von Enrique überrascht. Nachdem sie ihm auf seine Nachfrage hin reinen Wein über Toni und dessen Lügen eingeschenkt hat, zeigt Enrique wahre Größe! Unterdessen zeigt sich selbst Annett Mia gegenüber ausgesprochen offen, herzlich und vertrauensselig, so dass Mia von ihrem schlechten Gewissen geradezu gepeinigt wird. Doch dann macht sie eine kolossale Entdeckung. - Natascha, die David zu einem Geständnis zwingen will, muss erkennen, dass er Richard nichts von ihrer Affäre mit David berichtet hat.
   
   
Folge 458: Mia entscheidet sich, Alexander bis auf Weiteres nichts von Annetts Intrige zu erzählen. Denn sie hat momentan ohnehin Wichtigeres vor. Mia versucht, sich indes auf ihre Arbeit zu konzentrieren, schließlich muss sie als Hauptdarstellerin für den Spike-Spot vor der Kamera stehen. Doch als der Dreh aufgrund ihrer Sorgen zu scheitern droht, ist es Alexander, der ihr stärkend zur Seite steht. Mia macht ihm daraufhin eine große Liebeserklärung und schließlich geben sich beide ihrer Leidenschaft hin...
   
   
Folge 459: Mia und Alexander haben eine unvergessliche Nacht miteinander verbracht. Doch die traute Zweisamkeit wird nachhaltig gestört, denn Annett hat sich selbst aus dem Krankenhaus entlassen und ist seitdem verschwunden. Mia ahnt, dass diese Tatsache ihr Glück gefährden wird. - Annett ist in der Parkgarage des Krankenhauses zusammengebrochen. Ihre Versuche, auf sich aufmerksam zu machen, sind vergebens, so dass sie schließlich ins Koma fällt. 
  
   
Folge 460: Alexander rettet Annett das Leben und verspricht ihr unter Schock, sie nie wieder allein zu lassen. Obwohl Mia Zeuge von Alexanders Tränen der Erleichterung wird, die er an Annetts Bett vergießt, bleibt sie zuversichtlich und setzt Vertrauen in ihre Bindung mit Alexander. Sie ahnt jedoch nicht, dass Annetts Beinahe-Tod sie und Alexander an einen ganz anderen Punkt katapultiert und auf besondere Weise miteinander verbindet. Alexander ist durch den schlimmen Vorfall nun endgültig klar geworden, dass er sich zwischen Annett und Mia entscheiden muss...

Bildergalerie zu den Folgen 456 bis 460

Mila: Die Serie

SAT.1 Telenovelas

Fan werden